News: Jordan Peele kündigt seinen Horrorstreifen NOPE an

nope news

In Jordan Peeles bisherigen Horrorbeiträgen, GET OUT und WIR, konnte man sich von seinem Talent überzeugen. Auch wenn nicht jeder Genrefan dieser Meinung ist, muss man Peele doch zugestehen, dass sowohl Themen also auch die Qualität seiner Filme für ihn sprechen.

Nun kündigte Peele seinen dritten Streich mit einem Poster an, welches Raum für Spekulationen bietet. Denn außer diesem Einblick, auf eine vermeintlich düsterte Bedrohung, gibt es keine Informationen. Da Universal Peeles neuen Film NOPE derzeit auf den 22. Juli 2022 datiert, ist davon auszugehen, dass wir, auf ein ganzes Jahr verteilt, mehrere Häppchen hingeworfen bekommen.

Eine Handlung ist also ebenso noch unter Verschluss, dafür kennen wir bereits einen Teil der Schauspieler für NOPE. Daniel Kaluuya, den wir schon als Chris Washington aus GET OUT kennen, wird dabei sein.

Ebenso das bekannte Gesicht von Steven Yeun, der Jedem spätestens seit THE WALKING DEAD ein Begriff sein dürfte. Keke Palmer durfte bereits in der Serie SCREAM zeigen, was sie kann und mit Barbie Ferreira und Brandon Perea stoßen noch zwei jüngere Schauspieler hinzu.

Jordan Peele hat das Drehbuch zu NOPE geschrieben und wird Regie führen. Er produziert auch für Monkeypaw Productions.

jordan peele nope news

Facebook Comments