News: KILLER THERAPY – Trailer und Starttermin

Killer Therapy

 

Die Psyche des Menschen ist eine schwierige Angelegenheit. Für jedes Wehwehchen sowie schwerwiegende Traumata gibt es Therapien, die Linderung oder sogar Heilung versprechen. Wie gut diese Ansätze funktionieren hängt auch von dem Patienten ab.  Ist er gewillt, ändern sich die Dinge für ihn vielleicht enorm. Sträubt er sich oder wird zu einer Behandlung der kaputten Psyche gezwungen, ist meist wenig Erfolg in Aussicht.

Mit der Frage was ist, wenn kein Psychiater mehr einen Weg in den Kopf findet, hat sich Regisseur Barry Bay (PATIENT SEVEN) schon einige Male auseinandergesetzt. Besetzt wurde sein neuer Film KILLER THERAPY unter anderem mit P.J. Soles (CARRIE 1976), Daeg Faerch (HALLOWEEN 2007) und Adrienne King (FREITAG DER 13.).

KILLER THERAPY erzählt von Brian, einem verstörten Jungen mit soziophatischen Neigungen. Einem Vater, der wenig Liebe für ihn übrig hat und einer Mutter, die den Ernst der Lage nicht sieht. Als sich dann noch ein adoptiertes Mädchen in die Familie einfügt, ist sich Brian sicher, die Gunst seiner Eltern nun restlos verloren zu haben. Die gewalttätigen Ausbrüche des Jungen geraten vollkommen außer Kontrolle und die Zahl der gescheiterten Psychologen steigt stetig. Als er das Erwachsenenalter erreicht, ist er ein gebrochener junger Mann und beginnt seine dunkle Seite zu akzeptieren. Mehr noch, er lässt ihr freie Hand und rächt sich erbarmungslos an jedem, der ihn verändern wollte.

US – Starttermin wird am 30. März 2020 sein und hier könnt ihr schon mal in den Trailer schnuppern.

 

Facebook Comments