News: KILLROY WAS HERE – Anthologie von Kevin Smith

killroy was here trailer

„Kilroy was here“ war urpsrünglich ein Running Gag amerikanischer Soldaten, bei dem ein über eine Mauer schauendes Cartoon-Männchen an allen denkbaren (und undenkbaren) Orten an die Wand gemalt wurde und damit zum Super-G.I. wurde. Mehr dazu hier.

Tausendsassa Kevin Smith (TUSK, RED STATE, JAY & SILENT BOB) griff die Idee auf, fügte ein L hinzu (wodurch schon der Titel brutaler klingt) und erschuf eine Kurzgeschichtensammlung.

Die hat nun ihren ersten Trailer.
Viel ist über KILLROY WAS HERE noch nicht bekannt, außer dass es sich um eine Horrorkomödie handelt und das Kil(l)roy – Graffiti auch hier der rote Faden ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Facebook Comments