News: Klaustrophobische Stimmung und keine Erinnerung in OXYGEN

oxygen

Mit seinem Sci-Fi-Thriller OXYGEN will Alexandre Aja einen neuen beklemmenden, aber modernen Thriller für Netflix veröffentlichen. Der französische Filmemacher ist durch Filme wie HIGH TENSION oder den jüngeren Streifen CRAWL bekannt, zudem ist Aja einer der wandelbaren Regisseure in unserem Genre, denn auch der eher sanftmütige HORNS geht auf seine Kappe.

In Ajas neuem Netflix-Thriller OXYGEN spielen Mélanie Laurent (INGLOURIOUS BASTERDS), Mathieu Amalric (VAN GOGH-AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT) und Malik Zidi (MARIE CURIE) die Hauptrollen.

Der französischer Überlebensthriller OXYGEN erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die in einer kryogenen Kapsel aufwacht. Sie kann sich nicht erinnern, wer sie ist oder wie sie dort gelandet ist. Da ihr der Sauerstoff ausgeht, muss sie ihr Gedächtnis neu aufbauen, um einen Ausweg aus ihrem Albtraum zu finden.

Wie der Trailer vermuten lässt, bekommen wir ein ähnlich beklemmendes setting, welches dem in BURIED nahe kommt… nur in eine noch ferne, aber denkbare Zukunft verlegt. Am dem 12. Mai 2021 startet OXYGEN auf Netflix.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments