News: Mörderische Hirnimplantate in Brandon Cronenbergs POSSESSOR

possessor

 

Der Sohn von David Cronenberg (DIE FLIEGE) geht schon ein paar Jahre den Weg eines Regisseurs.

Brandon Cronenberg betrachtete sich in früheren Jahren eher als Bücherwurm. Seine beruflichen Interessen schlossen Schriftsteller, Maler oder Musiker ein. Als er erkannte, dass Filme all diese Elemente enthalten und darüber hinaus noch mehr, besuchte er die Filmschule und schuf 2012 seinen ersten Langfilm ANTIVIRAL.

Sein neuer Horror – Thriller POSSESSOR feierte seine Premiere auf dem diesjährigen Sundance Film Festival und wird von NEON (US) noch 2020 veröffentlicht.

Wir lernen die Unternehmensagentin Tasya Vos (Andrea Riseborough – MANDY) kennen, die für eine Geheimorganisation arbeitet. Dort wird mithilfe von Gehirnimplantationstechnologie Kontrolle über die Körper von anderen Menschen ausgeübt. Letztendlich bringt die Manipulation die Opfer dazu, Morde für hoch bezahlte Kunden zu begehen.

Ebenfalls im Cast enthalten sind Christopher Abbott (THE SINNER – Serie), Sean Bean (SILENT HILL) und Jennifer Jason Leigh (DOLORES).

Hier könnt ihr euch den neuen Teaser ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments