News: Neuer Sci-Fi/Horror von David Cronenberg – CRIMES OF THE FUTURE

crimes of the future

Ein neuer Film von David Cronenberg ist immer willkommen und so freuen wir uns über die Neuigkeiten zu seinem Sci-fi/Horror Werk CRIMES OF THE FUTURE. Für die Besetzung holte sich Cronenberg bekannte und erfahrende Gesichter wie Kristen Stewart (UNDERWATER), Viggo Mortensen (A HISTORY OF VIOLENCE) und unter anderem Scott Speedman (YOU – DU WIRST MICH LIEBEN).

Viggo Mortensen sagte über das Projekt, zu dem die Dreharbeiten offiziell in Athen begonnen haben:

Wir haben mit den Dreharbeiten zu CRIMES OF THE FUTURE begonnen, und nur zwei Tage nach Beginn dieses neuen Abenteuers mit David Cronenberg, fühlt es sich an, als wären wir in eine Geschichte eingetreten, an der er mit Samuel Beckett und William Burroughs zusammengearbeitet hat. Wir werden in eine Welt hineingezogen, die weder mit dieser noch mit irgendeiner anderen vergleichbar ist, und die sich dennoch seltsam vertraut, unmittelbar und ziemlich glaubwürdig anfühlt. Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wo wir am Ende landen.

Die Handlung folgt Saul Tenser, er ist ein beliebter Performance-Künstler, der sich das Accelerated Evolution Syndrome zu eigen gemacht hat, welches bewirkt, dass neue veränderte Organe in seinem Körper sprießen. Zusammen mit seiner Partnerin Caprice hat Tenser die Entnahme dieser Organe zu einem Spektakel gemacht, das seine treuen Anhänger in einem Echtzeit-Theater bewundern können. Doch als sowohl die Regierung als auch eine seltsame Subkultur davon Wind bekommen, ist Tenser gezwungen, sich zu überlegen, was seine schockierendste Darbietung hervorbringen könnte.

Wir sind gespannt über weitere Details in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft.

Facebook Comments