News: Neues zu FREITAG, DER 13. – Teil 13

freitag, der 13. horrorfilme

freitag, der 13. horrorfilmeJason war in New York, Jason war im verdammten Weltall (!) und nun werden wir Jason als Found Footage erleben. So verbreiten es jedenfalls die Buschtrommeln.

Es wurde ja ordentlich spekuliert, was der 13. Teil der beliebten Filmreihe bringen wird. Während inhaltliche Fragen wohl keine Rolle spielen und man davon ausgehen darf, dass zu freizügige Teenager die Machete zu spüren bekommen, gibt es inzwischen einige Details, die nicht jedem gefallen dürften.

Zum einen wird der neue Film im Found Footage – Stil realisiert. Das gab es im FREITAG, DER 13. – Franchise zwar noch nicht, man muss sich aber fragen, wer die Kamera halten soll? Jason? Die Collegekids?
Zum anderen wird es sich abermals um ein „Reboot“ handeln, was bedeutet, dass man die Geschichte nochmal von vorne erzählt, statt z.B. an das Remake von 2009 anzuknüpfen.
Was denkt ihr darüber?

Weitere Gerüchte, die sich offenbar erledigt haben:
-Dass Jason gegen Tommy Jarvis aus Teil 4 und 5 antreten muss und dieser von Corey Feldman gespielt wird
-dass der Film in 3D kommt

Hier noch mal der allererste Auftritt von Mr. Vorhees, lange ist’s her:

 

Facebook Comments