News: Neues zum Gothic-Thriller THE PALE BLUE EYE

the pale blue eye news

Dass der Roman THE PALE BLUE EYE von Louis Bayard, entstanden 2006, verfilmt wird, steht schon eine Weile fest. Erfreulich ist, dass der Streifen im Laufe des Jahres 2022 bei Netflix zu sehen sein wird.
Regisseur Scott Cooper (ANTLERS) inszeniert und Christian Bale (AMERICAN PSYCHO) übernimmt die Hauptrolle.

Die zentrale Figur, um die es sich in THE PALE BLUE EYE dreht, ist Edgar Allan Poe. Die Rolle des späteren Schauerroman-Schrifstellers wird Harry Potter-Darsteller (Dudley Dursley) Harry Melling mimen.

Weitere Schauspieler wurden nun bekannt und beinhalten unter anderem Gillian Anderson (AKTE X, THE CROWN), Lucy Boynton (BOHEMIAN RHAPSODY) und Charlotte Gainsbourg (ANTICHRIST).

Die Handlung in THE PALE BLUE EYE beginnt im Jahre 1830, als sich an der Militärakademie West Point mehrere mysteriöse Morde ereignen. Christian Bale wird als Detektiv Augustus Landor an die Akademie geschickt um die Verbrechen aufzuklären. Er bekommt dabei Hilfe von einem jungen Kadetten, welcher ihm vor allem mit seinem Auge für wichtige Details zur Seite steht. Dieser Kadett wird später der weltbekannte Autor Edgar Allan Poe werden.

Der bisherige Cast lässt auf schauspielerisches Talent schließen, die Story auf schaurige Unterhaltung… bis 2022 müssen wir uns aber noch in Geduld üben.

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.