News: Nicolas Cage spielt Dracula

cage spielt dracula

Ob man ihn liebt oder hasst, Nicolas Cage ist immer ein Gespräch wert.

Dass nun bekannt wurde, dass er in der Vampirkomödie RENFIELD Graf Dracula spielen soll, wird einige in Verzücken versetzen, andere werden ihm nicht mal die Rolle des Graf Zahl zutrauen.

So oder so bleibt abzuwarten, wie groß sein Part sein wird, denn voraussichtlich wird Titelfigur Renfield im Fokus stehen, jener unheimliche Diener des Vampirgrafen, der nach seinem Besuch in Transsilvanien in einer Irrenanstalt landete, wo er Spaß daran fand allerlei Getier zu züchten und zu verzehren.
Renfield wird übrigens von (X-MEN) gespielt.
Die Story zum Film wurde übrigens von THE WALKING DEAD – Schöpfer Robert Kirkman entworfen.

Für Cage ist dies nicht die erste Vampirrolle. Bereits 1988 wurde er in VAMPIRE’S KISS: EIN BEISSENDES VERGNÜGEN zum Blutsauger.
Da es für RENDFIELD noch keinen Trailer gibt, zeigen wir euch noch einmal VAMPIRE’S KISS.
(Achtung: kann Spuren von Overacting enthalten)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.