News: Oldschool Survival-Horror in TORMENTED SOULS

Tormented Souls XBOX PS4 PC

 

Wer kennt und liebt nicht die alten Spiele-Klassiker SILENT HILL, RESIDENT EVIL oder auch ALONE IN THE DARK? Alleine düstere Korridore, dunkle Keller oder gruselige Gärten erkunden, Rätsel lösen und sich den einen oder anderen bissigen Gesellen vom Hals halten.

In diese Kerbe schlagen jetzt auch die Entwickler von Abstract Digital. TORMENTED SOULS heißt ihre Hommage an die alten Klassiker und befindet sich schon in einem fortgeschrittenen Entwicklungsstadium.

Doch worum geht es? Caroline Walker erwacht nackt und mit einem Schlauch im Hals in einer alten Badewanne. Als sie sich von ihrem ersten Schock erholt, erkundet sie das alte Herrenhaus, in dem sie gefangen ist.

Der Spieler stößt dabei auf kniffelige Rätsel und gefährliche Gegner. Munition und Verbrauchsgegenstände müssen sparsam und mit bedacht eingesetzt werden. Außerdem soll es eine dunklere Parallel-Welt (SILENT HILL lässt grüssen) geben, die man mit Hilfe von Spiegeln betreten kann. Dort kann man Dinge beeinflussen und so in der richtigen Realität davon profitieren.

Ob das Spiel seinen Vorbildern gerecht wird, erfahren wir spätestens 2021. Dann erscheint es für die PS4, XBOX One, Switch und den PC.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments