News: Puppen, Monster und ganz viel Wasser – STRANGER

 

Ein Synchron-Schwimmer-Team verschwindet während einer Aufführung im Pool spurlos. Etwas später löst sich ein Patient einer Therapie-Klinik beim schwimmen in Luft auf. Wie hängen diese beiden Fälle zusammen? Und was hat eine Puppe mit alldem zu tun? Eine Polizistin, die bisher in ihrer Karriere alle Fälle gelöst hat, geht der Sache nach. Doch was sie herausfindet, lässt sie an ihrem Verstand zweifeln.

STRANGER ist das Werk des polnischen Regisseurs Dmitriy Tomashpolskiy, der mit diesem Beitrag in der Mystery-Filmwelt Fuß fassen möchte. 2019 feierte der Film auf dem Seoul International Film Festival in Süd-Korea Premiere und wurde vom Publikum größtenteils positiv aufgenommen. Im November 2020 startet der Film in der Ukraine.

Wann und in welcher Form der Film bei uns erscheint, ist noch unklar. Der Trailer verspricht aber einen stimmungsvollen Mystery-Film, den man sich unbedingt vormerken sollte.

Facebook Comments