News: Remake von DIE NACHT DES JÄGERS in Arbeit

Die Nacht des Jägers (1)

Im Jahr 1955 bescherte uns Charles Laughton DIE NACHT DES JÄGERS.

Ein Thriller, der auf dem gleichnamigen Roman von Davis Grubbs aus dem Jahr 1953 basiert und einem Betrüger und Mörder namens Harry Powell folgt, dessen ehemaliger Mithäftling Ben Harper 10.000 Dollar, nach einem Banküberfall, versteckte. Der Bankräuber wird hingerichtet, und als Powell aus dem Gefängnis kommt, macht er sich auf die Suche nach der Witwe des Mannes, damit er ihr und ihren kleinen Kindern, die wissen, wo es versteckt ist, das Geld stehlen kann.

Falls ihr das Original noch nicht kennen solltet, findet ihr am Ende den Trailer dazu.

Nun arbeitet Universal Pictures an einem Remake zu diesem Klassiker.

Matt Orton (OPERATION FINALE) ist für das Drehbuch verantwortlich, während Amy Pascal (DIE VERLEGERIN) und Peter Gethers (LADY VEGAS) produzieren werden.
Zum Cast, Regisseur oder möglichem Release ist derzeit noch nichts bekannt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments