News: Roman MY BEST FRIEND’S EXORCISM von Grady Hendrix wird verfilmt

My best Friends Exorcism

Im Jahre 2016 veröffentlichte der amerikanische Autor Grady Hendrix das Buch  MY BEST FRIEND’S EXORCISM (in Deutschland erschienen unter dem Titel DER EXORZISMUS DER GRETCHEN LANG). Nun wird dieser Roman unter der Regie von Damon Thomas (PENNY DREADFUL) verfilmt.

Der Film spielt im Jahre 1988 und handelt von den beiden Freundinnen Abby (Elsie Fisher aus CASTLE ROCK) und Gretchen (Amiah Miller aus WAR FOR THE PLANET OF THE APES). Bei einem nächtlichen Nacktbad der Beiden geht etwas furchtbar schief und Gretchen beginnt sich zu verändern. Nach einigen bizarren Vorfällen beginnt Abby Nachforschungen anzustellen. Und je mehr sie nachforscht desto öfter stellt sie sich die Frage: Ist ihre beste Freundin Gretchen von einem Dämon besessen??

Der Film wird unter anderem von Christoper Landon mit produziert, welcher schon für  HAPPY DEATH DAY und FREAKY verantwortlich war. Das Skript wird von Jenna Lamia geschrieben, welche bisher eher für Serien im Fernsehen verantwortlich war.

Aktuell wird eine Veröffentlichung für 2022 angepeilt. Aufgrund der anhaltenden Corona Situation ist das aber noch nicht fest.

Facebook Comments