News: ROSEMARY’S BABY – Remake für TV

rosemarys-baby

rosemarys_baby horrorfilmeHat jemand wirklich damit gerechnet, dass dieser Horrorfilm-Klassiker von der Tsunami-artigen Remake-Welle verschont bleibt? Natürlich nicht.
Auch ROSEMARY’S BABY wird ab Anfang 2014 neu verfilmt und zwar vom US-Sender NBC, der die Geschichte in einer vierstündigen Mini-Serie erzählen will.
Damit wird ohne Zweifel mehr Platz für Details aus Ira Levins Roman sein, die womöglich in Roman Polanskis
Verfilmung untergingen, ob mehr Platz mit mehr Qualität gleichzusetzen ist, muss sich zeigen.

Die Rahmenhandlung wird natürlich größtenteils identisch bleiben: ein Paar zieht in ein tolles altes Haus, wird von den Nachbarn im Geschoß darüber etwas zu liebevoll aufgenommen und als die junge Frau schwanger wird, beginnt sie zu befürchten, dass es das alte Ehepaar über ihnen auf das Baby abgesehen hat und mit dem Teufel im Bunde steht.

Regie führt Agnieszka Holland, die wie schon Polanski aus Polen stammt und zwar in den letzten Jahren viel fürs Fernsehen arbeitete, aber auch schon namhafte Kinofilme wie DER GEHEIME GARTEN und HITLERJUNGE SALOMON drehte.

Hier noch mal der Trailer zum Original (garantiert nicht in HD):

Facebook Comments