News: SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK erhält Fortsetzung

SCARY_STORIES_TO_TELL_IN_THE_DARK ovredal

 

Die zum Leben erweckten Gruselgeschichten von Autor Alvin Schwartz haben uns schon 2019 in ein paar gruselige Alpträume geschickt.

Unter der Regie von Andre Øvredal (TROLLHUNTER) und Produzent Guillermo del Toro (PANS LABYRINTH) wurden die Kindergeschichten teils märchenhaft, aber durchgängig  mit genügend Spannung und Schrecknissen erzählt. Hier könnt ihr euch unser Review zu SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK durchlesen.

Wie nun bekannt wurde, sitzen Paramount und Entertainment One zusammen, um mit Andre Øvredal für die Regie und Dan Hageman sowie Kevin Hageman für das Drehbuch an einer Fortsetzung zu arbeiten. Welche Rolle Guillermo del Toro dabei einnehmen wird, ist noch nicht gänzlich klar.

Einzelheiten über eventuelle Geschichten werden noch unter Verschluss gehalten. Die Auswahl dürfte allerdings nicht gering sein, denn dem Team liegen Alvin Schwartz drei Sammlungen, die jeweils 25 bis 29 Geschichten enthalten, vor. Es sollten sich also so einige schreckliche Illustrationen von Stephen Gammells zum Leben zu erwecken lassen.

Hier könnt ihr euch den Trailer zum Originalfilm SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK noch einmal anschauen.

 

Facebook Comments