News: Stephen Kings Roman LOVE erhält Miniserie

king love

 

Die News um Kings Werke reißen nicht ab. Vor Tagen berichteten wir von der Verfilmung zu DER BUICK und einer Serienadaption von THE OUTSIDER. Da King gern den Überblick hat, ist er bei allen Projekten eng eingebunden. Im Jahr 2017 wurde bekannt, dass sein Roman, LOVE (2006) eine Serienadaption erhalten soll. Warum es eine Serie und kein Film wird, ist recht schnell erklärt.

Stephen King nannte es ein „Koffersyndrom“. Jeder kennt es, man will in den Urlaub fahren und packt zu viel in den Koffer. Weil man alles drin haben möchte, stopft man ihn so voll, dass er sich nicht mehr schließen lässt. Das gleiche Prinzip trifft auf Kings Bücher zu. Man kann sie nicht in 2 Stunden Film packen, ohne dass man etwas vergisst oder unzufrieden ist, weil nichts mehr reinpasst. So erklärte es King selbst einmal.

Dann wäre da noch die Freiheit der Streamingdienste mit ihrem Serienangebot. Diese erlauben es King, anders als bei einem Film, die Geschichte in 10 Stunden zu erzählen. Anfang April 2019 erwarb Apple Inc. die Rechte an LOVE und bot King sogleich eine Serie mit 8 Folgen an. Jede Folge wurde von ihm selbst geschrieben.

Der chilenische Regisseur Pablo Larraín wird LOVE in Szene setzen. Was die Besetzung betrifft, ist das letzte Wort noch nicht gesprochen. Bisher sicher zu nennen sind, Julianne More (HANNIBAL), Clive Owen (SIN CITY), Joan Allen (MANHUNTER), Dane DeHaan (DEVILS KNOT) und Sung Kang (FAST & FURIOUS).

Wir lernen Lisey Landon kennen. Ihr Mann, ein berühmter Schriftsteller, ist verstorben. Die Witwe räumt das Büro ihres Mannes aus und entdeckt verschiedene Unterlagen, die sie mit ihrer Vergangenheit konfrontieren. Ihre Erinnerungen an die Ehe sind erschreckend und zum Teil tief verdrängt. Scott hinterlässt alle Antworten auf Liseys Erinnerungslücken, wenn sie es nur zulässt. Nachdem Lisey von einem fanatischen Leser, der neue Veröffentlichungen wünscht, angegriffen wird, begreift sie, dass sie sich der Vergangenheit stellen muss. Nur so wird sie überleben.

Sobald es Neuigkeiten über LOVE gibt, werden wir berichten.

 

 

Facebook Comments