News: THE STRANGE COLOUR OF YOUR BODY’S TEARS

Dass die Franzosen ein ganz spezielles Talent zum Filmemachen vorweisen, haben unsere Nachbarn in der Vergangenheit schon des Öfteren bewiesen. Das Regie-Duo Hélène Cattet und Bruno Forzani lieferten uns im letzten Jahr den Thriller AMER, der als moderner Giallo betitelt wurde und schon rein visuell ein Genuss fürs Auge ist. Er galt auch als Hommage an die bekannten Giallo-Filme der Vergangenheit. Nun steht der nächste Film der beiden vor der Veröffentlichung. Die belgisch/französische Produktion THE STRANGE COLOUR OF YOUR BODY’S TEARS (original: L’étrange couleur des larmes de ton corps) wurde bisher auf einigen Film Festivals vorgeführt und wird hoffentlich bald den Weg zu uns finden, denn der Trailer sieht schon mal vielversprechend aus. Und wieder sind es die eindrucksvollen Bilder, die Lust auf mehr machen.

Im Film geht es um einen Mann, der von einer Geschäftsreise zurückkehrt und feststellen muss, dass seine Frau als vermisst gilt. Die Umstände rund um ihr verschwinden sind mehr als seltsam und so fängt der Mann an, das ganze infrage zu stellen.

Vor der Kamera stehen unter anderem Klaus Tange, Ursula Bedena, Joe Koener, Birgit Yew, Manon Beuchot, Hans de Munter und Anna D’Annunzio.

Facebook Comments