News: Teaser zu neuem Dario Argento-Film DARK GLASSES

dark glasses occhiali neri poster

Es wäre ein unrühmliches Ende einer großen Karriere gewesen, wenn Dario Argento mit DARIO ARGENTOS DRACULA aufgehört hätte.
Fast ein Jahrzehnt nach diesem Griff ins Klo und inzwischen über 80 Jahre alt, meldet sich einer der Meister des Italo-Horrors aber zurück und scheint zumindest stilistisch wieder an alte Großtaten anzuknüpfen.

Ein Mörder geht in Rom um. Er ermordet Frauen mit Cello-Saiten. Auch auf das Edel-Escort Diana hat er es abgesehen. Die entkommt ihm zwar, verliert aber bei einem Autounfall ihr Augenlicht. Die junge Frau erhält Hilfe von Rita, die für den Blindenverband arbeitet und dem jungen Chinesen Chin, doch der Cello-Killer ist ihr noch immer auf den Fersen.

Auch wenn das Cover von DARK GLASSES (oder OCCHIALI NERI, wie er im Original heißt) an John Carpenters SIE LEBEN erinnert, klingt die Story nach klassischem Giallo-Material.
Das unterstreicht auch der Teaser.

Übrigens wird Dario hier mal wieder mit Tochter Asia Argento zusammenarbeiten, die die Rita spielt.

DARK CLASSES läuft in Kürze auf der Berlinale und erscheint regulär am 24. Februar in Italien. Man sollte also davon ausgehen, dass er auch in Deutschland im Laufe des Jahres überall zu kriegen ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Facebook Comments