News: Teaser zum neuen Horrorfilm RELIC veröffentlicht

RELIC

 

Bei dem neuen Horrorfilm RELIC, welcher seine Weltpremiere bereits Ende Januar auf dem Sundance Film Festival feierte, handelt es sich um das Regiedebüt von Natalie Erika James, welche, zusammen mit Christian White, ebenfalls für das Drehbuch verantwortlich war.

Inspiriert durch James eigene Erfahrung, folgt der Film der älteren Mutter Edna, welche auf unerklärliche Weise verschwindet. Ihre Tochter Kay und ihre Enkelin Sam begeben sich sofort zum verfallenen Landhaus ihrer Familie, wo sie auf Hinweise von Ednas zunehmender Demenz stoßen.
Als diese dann plötzlich genauso mysteriös wieder auftaucht wie sie verschwunden war, wird ihr Verhalten zunehmend merkwürdig. Sowohl Kay, als auch Sam bemerken schnell eine böse Präsenz im Haus, die versucht die Kontrolle zu übernehmen und so müssen die drei Frauen nun gemeinsam der ultimativen Angst entgegen treten.

Produzieren werden diesen Streifen, in dem unter anderem Emily Mortimer (THE SHIP – DAS BÖSE LAUERT UNTER DER OBERFLÄCHE), Bella Heathcote (THE NEON DEMON), Robyn Nevin (MATRIX RELOADED) und Steve Rodgers (GOLDSTONE) zu sehen sind, Jake Gyllenhaal (spielte in NIGHTCRAWLER – JEDE NACHT HAT IHREN PREIS mit), Riva Marker (Produzent von AFTER.LIFE) und Anna McLeish und Sarah Shaw (Produzentinnen von DIE MORDE VON SNOWTOWN).

Am 10. Juli diesen Jahres soll RELIC, sofern geöffnet, in ausgewählten, amerikanischen Kinos und auf digitalen HD / VOD – Plattformen erscheinen, allerdings ist für Deutschland leider noch kein Release bekannt.

Um euch die Wartezeit zu verkürzen haben wir heute den offiziellen Teaser – Trailer für euch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments