News: TERRIFIER 2 bald auch in deutschen Kinos

terrifier 2 kinostart am 08. dezember

Hype oder nicht, die Erfolgsgeschichte von Art, dem Clown, geht weiter.
Erschienen ALL HALLOWS‘ EVE und TERRIFIER eher „nebenbei“, schlägt der dritte Streifen um den Mörderclown erhebliche Wellen.

In den USA spielte TERRIFIER 2 nun schon 10 Mio. Dollar ein, was bei einigem mickrigen Budget von 250.000$ bemerkenswert ist.
Natürlich ist ein gutes Stück der Aufmerksamkeit der Tatsache zu verdanken, dass Menschen angeblich vors Kino kotzten, weil ihre Mägen Arts Grausamkeiten nicht vertrugen. Ein weiterere Marketingkniff – wenn auch ein augenzwinkernder – liegt zweifelsohne darin, dass die Produzenten TERRIFIER 2 für einen Oscar vorschlugen.
Die Chancen? Rechnet nicht damit!
Die Publicity? Es wurde einiges darüber berichtet.

Er läuft uncut!

So oder so dürfte der Erfolg und die internationale Aufmerksamkeit geholfen haben, dass sich die deutschen Rechteinhaber auch dazu entschieden den Film in die Kinos zu bringen. Das übrigens ungeschnitten!
Die FSK gab für die Kino-Auswertung ihr OK in Form einer 18er-Freigabe, was nicht weiter unüblich ist und schon bei den Remakes von MANIAC oder EVIL DEAD der Fall war. Fürs Heimkino ist wohl mit einem härteren Urteil oder Schnitten zu rechnen.

Wann kommt TERRIFIER 2 in die deutschen Kinos?
TERRIFIER 2 startet am 8. Dezember in den deutschen Lichtspielhäusern.

Wer sich noch unsicher ist, ob sich die Sache lohnt, kann sich -ohne nennenswerte Spoiler- in unserem TERRIFIER 2 – Review informieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert