News: THE CARRIER – Es liegt was in der Luft

Antibiotikaresistente Keime töten jährlich 25000 Europäer.
Wen das nicht gruselt, findet vielleicht an THE CARRIER Gefallen. Hier sind es mal keine Zombies, die fürs Ende der Welt sorgen, sondern eine Krankheit, gegen die sich kein Gegenmittel findet.

Ein Entkommen scheint nur für einige wenige möglich, die sich in einem Passagierflugzeug in Sicherheit bringen wollen, doch die Krankheit ist schon mit an Bord und am Ende sind es doch wieder die Menschen selbst, die das Problem darstellen.
CARRIERS lässt grüßen, natürlich nicht nur aufgrund des Namens. Ob THE CARRIER dessen Qualität hat muss sich noch zeigen, man kann aber in jedem Fall davon ausgehen, dass hier mehr Action im Spiel ist.

THE CARRIER-Regisseur Anthony Woodley drehte davor OUTPOST 11 und der war kein Prachtstück. Horrorfilme in Flugzeugen sind auch häufig zwiespältige Angelegenheiten (siehe QUARANTÄNE 2, AREA 407, AIRBORNE, ALTITUDE) aber warten wir ab was sein neues Werk kann.
Ein Deutschlandtermin steht noch nicht fest.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments