News: THE GRUDGE – Trailer zur Neuverfilmung

the grudge 2020

THE GRUDGE wird allmählich ein heißer Anwärter auf den Titel der am meisten neuverfilmten Geschichte. In nur etwas mehr als 20 Jahren drehte Takashi Shimizu zunächst JU-ON für den japanischen Videomarkt (1998), verfilmte seinen eigenen Stoff (2002) noch mal und bescherte dem US-Markt 2004 mit DER FLUCH – THE GRUDGE ein weiteres Remake mit Sarah Michelle Gellar in der Hauptrolle.

2020 wird eine weitere Neuverfilmung erscheinen, diesmal nicht mit Shimizu auf dem Regiethron, sondern mit Nicolas Pesce (THE EYES OF MY MOTHER).
Sam Raimi (TANZ DER TEUFEL), der bereits 2004 als Produzent fungierte, wird diese Rolle aber erneut einnehmen.
Das Drehbuch kommt von Jeff Buhler, der unter anderem auch die Skripte für die Remakes von FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE und JACOB’S LADDER schrieb.

Und darum geht es:
Nach einem Familienmord in einem Haus, versuchen eine alleinerziehende Mutter und ein Ermittler der Sache auf den Grund zu gehen, stossen dabei aber  auf einen rachsüchtigen Geist, der alle verfolgt und tötet, die das Haus betreten.

THE GRUDGE kommt am 09. Januar 2020 in unsere Kinos.

 

 

 

Facebook Comments