News: THE WITCH – Unheimlicher Trailer zum Sundance-Hit

Im letzten Jahr beschäftigen sich diverse Filme und Serien mit dem Thema Hexen. Inzwischen scheint das Thema wieder ein wenig abgekühlt, aber das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss.

Neuengland im Jahre 1630: William und seine Familie bauen inmitten der Wildnis eine kleine Farm auf.
Dann verschwindet der neugeborene Sohn der Familie auf unerklärliche Weise, die Ernte ist schlecht und plötzlich richten sich die Familienmitglieder gegeneinander…oder sind sie Spielball einer bösen Macht?

Schon der Trailer verrät, dass Atmosphäre der wohl wichtigste Bestandteil des Films ist. Es ist also davon auszugehen, dass er ein anderes Publikum anspricht als etwa THE LAST WITCH HUNTER.
In THE WITCH wird aber auch mit Ängsten und Paranoia gespielt, die sich auch 400 Jahre später noch in Menschen finden.

Für Regisseur und Autor Robert Eggers ist THE WITCH sein Spielfilmdebüt, der Herr konnte in der Branche aber bereits einige Erfahrung als Produktionsdesigner sammeln und wird in naher Zukunft wohl auch ein NOSFERATU-Remake realisieren.
Mit THE WITCH konnte Eggers schon auf dem bekannten Sundance Film Festival punkten, wo er für die beste Regiearbeit ausgezeichnet wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments