News: Thriller LAST MOMENT OF CLARITY will in Hitchcocks Fußstapfen treten

last moment of clarity

 

Thrillerfans wissen um die Wichtigkeit der Spannungserzeugung, kaum einer konnte dies mit minimalen Mitteln besser umsetzen, als Alfred Hitchcock.

Dem Film von Colin & James Krisel mit dem Titel LAST MOMENT OF CLARITY wird die Dichte und spannungsgeladene Stimmung à la Hitchcock – Mysterythrillern wie DAS FENSTER ZUM HOF oder VERTIGO – AUS DEM REICH DER TOTEN nachgesagt.

Ob diese Vergleiche hinken oder angemessen sind, können wir zur Lionsgate DvD Veröffentlichung von LAST MOMENT OF CLARITY am 19. Mai 2020 herausfinden.

Der Cast umfasst bekannte Namen wie Samara Weaving (READY OR NOT), Brian Cox (THE AUTOPSY OF JANE DOE), Udo Kier (PUPPET MASTER) und Hal Ozsan (BLACKLIST).

Die Geschichte zeigt uns den verzweifelten Sam, dessen Freundin von der bulgarischen Mafia ermordet wurde. Seine Flucht vor den Mördern führt ihn nach Paris, und es gelingt ihm sich zunächst vor den Verbrechen zu verstecken.

Drei Jahre später schaut er sich einen Film im Kino an, und verfällt in Schockstarre… die Frau auf der Leinwand sieht seiner getöteten Freundin zum Verwechseln ähnlich. Sam muss herausfinden, was hier für ein Spiel gespielt wird und reist nach Los Angeles, um nach Antworten zu suchen. Dort warten nicht nur schockierende Wahrheiten, sondern auch die fast vergessene Mafia.

Hier ist der Trailer für euch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments