News: Trailer neuer Horror-Anthologie THE 100 CANDLES GAME

Beschwörung eines Rituals in THE 100 CANDLES GAME

 

Stell dir vor du sitzt mit deinen Freunden zusammen und spielst ein Spiel. Ein unheimliches Spiel. Ihr sitzt zusammen in einem Kreis aus exakt 100 Kerzen. Für jede dieser Kerzen müsst ihr eine gruselige oder übernatürliche Geschichte erzählen und anschließend eine der Kerzen ausblasen.
Wenn die Kerze ausgeblasen und die Geschichte zu Ende erzählt ist, spürt ihr die Anwesenheit einer dunklen Präsenz die irgendwo im Schatten lauert und mit jeder Kerze stärker und unheimlicher wird. Entkommen könnt ihr diesem Spiel jedoch nicht. Nicht eher alle Geschichten erzählt und alle Kerzen ausgeblasen wurden. Denn ihr wisst: brecht ihr es vorher ab wird ein Fluch auf euch lasten und schreckliche Dinge werden geschehen.

In dem neudseeländisch/argentinischem Horror-Anthologie-Film THE 100 CANDLES GAME geht es um eben dieses gruselige Spiel das auf einem alten, japanischen Ritual beruht, in dem sich eine Gruppe von Freunden ihren Ängsten stellen muss. Bei diesem Ritual sollen bei Einbruch der Dunkelheit mithilfe von 100 Kerzen und einem Spiegel Geister heraufbeschworen werden.

Der Film stammt von dem argentinischen Kreativ-Direktor Nicolás Onetti (WHAT THE WATER LEFT BEHIND, A NIGHT OF HORROR:NIGHTMARE RADIO) und hat eine eher unbekannte Besetzung bis auf  Amy Smart (CRANK, BUTTERFLY EFFECT).
Leider ist noch nicht ganz gewiss ob der Horror-Streifen noch in diesem oder erst in nächstem Jahr erscheinen soll.

Einen kleinen Vorgeschmack könnt ihr euch schon mal bei dem Trailer nehmen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments