News: Trailer zu MONSTROUS

Monstrous

Ob nun TARANTULA, DER SCHRECKEN VOM AMAZONAS oder GODZILLA, die 50er-Jahre hatten einiges an Monsterfilmen zu bieten. In MONSTROUS bewegen wir uns zurück in dieses Jahrzehnt und erleben mit Christina Ricci in der Hauptrolle, einen Monsterhorror in den Pastellfarben der 50’s.

Story:
Laura (Christina Ricci) flieht gemeinsam mit ihrem Sohn Cody (Santino Barnard) vor ihrem gewalttätigen Ex-Mann und findet sich in einem scheinbar idyllischen und abgelegenen Zufluchtsort wieder. Doch der Schein trügt, denn schnell wird deutlich, dass sich Laura hier mit einem noch schlimmeren Monster auseinandersetzen muss, das ihre bereits existierenden psychischen Probleme noch mehr auf die Probe stellt.

Für Hauptdarstellerin Christina Ricci ist das Grusel-Genre durchaus kein Neuland. Bekannt geworden ist sie in den 90er-Jahren als Kinderdarstellerin in Filmen wie ADDAMS FAMILY, in dem sie mit gerade einmal 11 Jahren die Rolle der Wednesday verkörperte oder auch als Kat im Kinder-Gruselfilm CASPER zu sehen war. 2005 übernahm Ricci in Wes Craven’s VERFLUCHT eine Hauptrolle und war zuletzt noch Teil der Mystery-Serie YELLOWJACKETS, in der man sie optisch fast nicht wiedererkennt.
Der Trailer zu MONSTROUS, bei dem Chris Sivertson Regie führte, wirkt in dem 50’s-Look sehr ansprechend und schafft es mit seinen bunten Pastellfarben und den düsteren Szenen, einen tollen Kontrast zu erzeugen. Das Monster wird hier natürlich noch nicht wirklich gezeigt, aber gerade die Schlussszene des Trailers wirkt ziemlich furchteinflößend.

MONSTROUS könnte ein spannender Monsterfilm werden, auch wenn die Story auf den ersten Blick keine Innovation verspricht.
In den USA startet der Film am 13. Mai diesen Jahres in den Kinos und als VOD. Für Deutschland steht derzeit kein Termin fest.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.