News: Trailer zu THE CONFESSION KILLER auf Netflix

the confession killer

Der Name Henry Lee Lucas dürfte bei vielen bekannt sein.
Er war ein Serienmörder, welcher 1936 geboren wurde und seinen ersten Mord bereits in den 50er begann.
Wie viele Morde es tatsächlich während seiner grausamen Zeit gab, konnte bisher nicht genau ermittelt werden und bleibt womöglich auch ein schreckliches Geheimnis, da Lucas 2001 in Haft verstarb.

Derzeit gibt es bereits zwei Filme, die ihn und seine Taten behandeln.
Da hätten wir zum einen HENRY: PORTRAIT EINES SERIENKILLERS aus dem Jahr 1986, welcher in Anlehnung an Henrys Leben entstand und BLOODY SERIAL KILLER aus dem Jahr 2009, welcher sich mit seinen Taten befasst.

Und nun wird dieser berüchtigte Mörder die Hauptperson einer neuen fünfteiligen Netflix – Doku mit dem Titel THE CONFESSION KILLER.

Hier wird untersucht, wie der Mann, den man einst Amerikas produktivsten Serienmörder nannte, in ein fehlerhaftes Justizsystem verwickelt war, da es diverse Widersprüche gab.

Die Regie übernehmen Robert Kenner (Produzent von FOOD, INC.) und Taki Oldham (Produzent von THE FABULOUS CARR).

Ab dem 6. Dezember könnt ihr euch diese neue Doku auf Netflix anschauen, doch heute haben wir den Trailer für euch:

Facebook Comments