News: Trailer zum Horrorthriller COMING HOME IN THE DARK

COMING HOME IN THE DARK trailer

COMING HOME IN THE DARK ist ein neuseeländischer Low-Budget Horrorthriller und zugleich das Regiedebüt von James Ashcroft. Inspirieren ließ sich Ashcroft von dem gleichnamigen Kurzfilm von Owen Marshall. Premiere feierte der Film beim Sundance Film Festival und wird in den U.S.A am 01. Oktober 2021 in ausgewählten Kinos und VOD veröffentlicht.  

Alan Hoaganraad unternimmt mit seiner Frau und den zwei Söhnen einen Roadtrip quer durch Neuseeland. Als sie während einer Wanderung auf zwei blutrünstige Psychopathen treffen, nimmt der einst friedliche Familienausflug ein jähes Ende. Erst scheint es so, als seien Alan und seine Familie den beiden Rucksacktouristen Mandrake und Tubs zufällig begegnet. Doch schnell wird klar, dass die Begegnung mit der Vergangenheit des Familienvaters als Highschool-Lehrer zusammenhängt. Es beginnt eine Nacht voller Schrecken, Gewalt und Terror.  

Teil der Besetzung sind unter anderem Daniel Gillies (MASTERS OF HORROR), Erik Thomson (STORM BOY), Miriama McDowell (DAS TALENT DES GENESIS POTINI) und Matthias Luafutu (GHOST IN THE SHELL). Neben der Regie, schrieb James Ashcroft zusammen mit Eli Kent (BLACK SHEEP) auch das Drehbuch.  

Werft doch auch mal einen Blick in unser Special. Dort findet ihr unserer Meinung nach die besten Horrorfilme aus Neuseeland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments