News: William Brent Bells SEPARATION schockt mit neuen Puppen

separation

Wie wir neulich schon berichteten, wird der neue Film des THE BOY – Regisseurs den Titel SEPARATION tragen. Kürzlich wurden neue Details bekannt. Die Story handelt von der kleinen Jenny, die hin- und hergerissen zwischen Anwaltsmutter und Künstlerlvater lebt. Ihr einsames aber keinesfalls langweiliges Leben verbringt Jenny damit, mit ihren Püppchen zu spielen.

Die seltsam wirkenden Spielgefährten, unter anderem die Puppe Grisly Kin, wurden von Jennys Vater entworfen und gleichen eher Schreckversionen von einst hübschen Puppen.

Durch das tragische Ableben von Jennys Mutter nimmt der Alltag zwischen Kind und Vater bald eine grausige Wendung. Die Puppen werden lebendig und Jenny ist die einzige Person, die sie sehen kann. Was wollen die Horrorpuppen von Jenny?

Das Drehbuch stammt von Nick Amadeus (THE ANTI GRAVITY ROOM) und Josh Braun (Produzent von CREEP).

separation1

Die Hauptrollen übernehmen Rupert Friend (STOLZ & VORURTEIL), Violet McGraw (SPUK IN HILL HOUSE), Mamie Gummer (THE WARD), Madeline Brewer (CAM) und Brian Cox (BLUTMOND), denen sich unter anderem Simon Quarterman (DEVIL INSIDE), Troy James (SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK), Manny Perez (DAS GESETZ DER EHRE) und Chelsea Debo (THE CURED) anschließen.

SEPARATION wird bereits am 30. April dieses Jahres in den USA veröffentlicht. Hier könnt ihr euch den Trailer anschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments