News: Willkommen in DREAMLAND

 

Johnny ist ein Serienkiller, der es nicht leicht hat. Von seinem übergeschnappten Boss erhält er den Auftrag, einem weltberühmten Jazz-Musiker den kleinen Finger abzuschneiden. Sein Auftrag führt ihn auf eine Vampir-Hochzeit, die ausgerechnet von der Untergrund-Größe „The Countess“ ausgerichtet wird. Zudem meldet sich auch noch sein Gewissen und er spielt mit dem Gedanken, sein Dasein als Killer aufzugeben. Doch aus den Kreisen der Verbrecher-Bosse auszusteigen  ist schwerer als gedacht.

 

Bruce McDonald bringt nach seinem Erfolgsfilm PONTYPOOL den nächsten Genre-Film auf den Markt. Mit dabei ist auch der PONTYPOOL-Hauptdarsteller Stephen McHattie, der hier gleich in zwei Rollen schlüpft. Des weiteren sehen wir den grossartigen Henry Rollins (HE NEVER DIED, WRONG TURN 2) und die bezaubernde Juliette Lewis (FROM DUSK TIL DAWN, NATURAL BORN KILLERS).

 

Der Film feierte 2019 auf dem Brussels International Fantastic Film Festival Premiere und lief hierzulande auf dem Fantasy Filmfest 2019.  Ab dem 13.04.2020 ist er dann auch als DVD und Digital erhältlich, vorerst aber nur über England.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments