Buch-Review: Der Augensammler (Sebastian Fitzek)

der augensammler

Es ist ja oft schon schwer einen Film einem Genre zuzuordnen, doch bei Büchern, wo die Worte nur durch unsere eigene Fantasie ein Bild entstehen lassen ist es oft noch komplizierter. Man mag also darüber streiten, ob ein Buch über einen ehemaligen Polizisten, der ein Katz- und Maus – Spiel mit einem Serienmörder spielt „nur“ [Weiterlesen…]

Special: Stephen King und seine Filme

Anlass für diesen Artikel waren zwei „Stephen-King-Momente“, die ich letzte Woche durchleben musste und die für nervöses Zähneknirschen sorgten. Moment 1: Das Wort „Moment“ beschreibt nur sehr ungenau, wie lange es sich anfühlte FEUERKIND von vorne nach hinten anzuschauen und das lag nicht an den angenehmen Werbeblöcken zwischen der Katastrophe. Moment 2: CARRIE soll nach [Weiterlesen…]

Interview mit Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Der Kannibalen-Horror WRONG TURN (Start: 19.Januar 2012) geht in eine weitere Runde und diesmal werden One-Eye, Saw Tooth und Three Finger nicht in der gewohnten Umgebung im Wald auf die Jagd gehen. Während eines Schneesturms sucht eine Gruppe junger Leute Unterschlupf in einer leerstehenden Heilanstalt. Doch dort hausen ein paar hungrige Mutanten und es gibt [Weiterlesen…]

Interview with Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Here is our interview with Declan O’Brien in the english version. T&K: Hello Declan. You are director, writer and producer. What do you enjoy most of all? Declan: If I had a choice I’d like to write and direct my own script all the time. But if that is not the case I’d say I [Weiterlesen…]

Classic-Review: SCREAM (1996)

Scream

Es mag verwundern, dass SCREAM bei den Classic-Reviews auftaucht, denn immerhin ist der Film gerade einmal 15 Jahre alt. Andererseits ist es in dieser Kategorie nicht automatisch unser Anspruch alte Schwarz/Weiß-Schinken zu besprechen, sondern auf die Filme einzugehen, die die Welt des Horrors prägten und veränderten…und Junge, wie veränderte SCREAM die Landschaft des gepflegten Grusels. [Weiterlesen…]

Buch-Review: DIE ARENA von Stephen King

Wenn man Horror liebt, wird man früher oder später über bestimmte Namen stolpern. Wes Craven ist ein solcher Name, Michael Myers ist ein solcher Name, Stephen King ist ein solcher Name. Wer in den letzten (knapp) 40 Jahren kein Buch von Stephen King gelesen hat, hat wohl zumindest eine Verfilmung seiner Romane oder Kurzgeschichten gesehen. [Weiterlesen…]

Review: RARE EXPORTS (2010)

Rare Exports review

RARE EXPORTS ist ein Film auf den wir lange gewartet haben. Ein Weihnachtsfilm zwar, aber eben nicht so wie man sie normalerweise kennt, sondern so, wie wir ihn uns wünschen. Bei Bohrungen auf einem Berg an der finnisch-russischen Grenze stößt die zuständige Firma auf ein Geheimnis, das sie besser hätte ruhen lassen sollen. Die Bewohner [Weiterlesen…]

Review: 7 DAYS (2010)

7 days - Les 7 jours du talion

Wie muss es sich anfühlen, wenn ein Vater die missbrauchte Leiche seiner Tochter findet? Was würde man in seiner Situation tun, wenn man den Mörder in die Finger bekäme? Dies sind nur zwei Fragen, denen sich 7 DAYS annimmt. Über allem steht das Thema Selbstjustiz, das von verschiedenen Seiten durchleuchtet wird und dabei dem Zuschauer [Weiterlesen…]

Interview with Johannes Roberts (F)

Thrill&Kill: Apparently, F is “based on true events”. Nowadays a lot of films seem to be based on true events and sometimes those real events are really far away. I could imagine things like we see in F happening in reality, but how much of it is really true and what were the real events? [Weiterlesen…]

Interview mit Johannes Roberts (F – London Highschool-Massaker)

Seit heute steht F – LONDON HIGHSCOOL MASSAKER beim DVD-Händler eures Vertrauens. Da der Film durchaus einige Fragezeichen aufwirft und sich nicht darum bemüht alle zu beantworten, schnappten wir uns Regisseur Johannes Roberts. Der beantwortete zwar bereitwillig unsere Fragen, alle in F steckenden Geheimnisse konnten wir ihm aber nicht entlocken. T+K: Anscheinend beruht F auf [Weiterlesen…]

Interview with Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

Thrill & Kill: Pollyanna, you are THE WOMAN in Lucky McKee’s movie of the same name. How can you describe the role to those who haven’t heard of the film yet? Pollyanna: The Woman is a feral woman, unsullied by modern society’s concepts of femininity and propriety.  She is a hunter and has raised a [Weiterlesen…]

Interview mit Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

  Egal ob THE WOMAN den persönlichen Geschmack trifft oder nicht, man kann wohl kaum in Abrede stellen, dass die dort gezeigte schauspielerische Leistung erste Sahne ist. Das liegt an Angela Bettis, Sean Bridgers aber vor allem auch an Pollyanna McIntosh, die uns in diesem Jahr auch in EXAM und BURKE & HARE gefiel. Zum [Weiterlesen…]

Interview with Kane Hodder and Author Michael Aloisi

Here is the interview with horror icon Kane Hodder and Author Michael Aloisi for our english speaking readers. We hope you enjoy it! Cat: You have done a lot of stunts. How did you get the idea to work as a stuntman? KANE: I always knew I wanted to have a career that would be exciting, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Xavier Gens (FRONTIERS,THE DIVIDE)

Die meisten sind sich einig, dass einige der überraschendsten Horrorfilme in den letzten Jahren aus Frankreich kamen. Mit einer neuen Brutalität und einer Story, die spannend ist und den ganzen Film über bleibt. Einen dieser Filme lieferte uns Xavier Gens mit FRONTIER(S), der in jedem gut sortierten Horrorfilm-Regal stehen sollte. Nach dem Überraschungshit hat Xavier, [Weiterlesen…]

Interview with Xavier Gens (FRONTIERS, THE DIVIDE)

Here is our interview with Xavier Gens in the english version. Cat: Hello Xavier. Thank you for taking the time. I really enjoy watching FRONTIER(S) and I am not the only one saying this. Many of our readers mention it as one of their favourites. Did you expect such a huge success? Xavier Gens: First [Weiterlesen…]

Die Macher: John Carpenter

john-carpenter

Es gibt nicht viele Regisseure, die (fast) ihr gesamtes Schaffen ins Zeichen des Horrors stellen und diesen Weg über mehr als drei Jahrzehnte erfolgreich gehen. Wes Craven ist einer von ihnen, George A. Romero ein anderer, Tobe Hooper ein dritter, auch wenn letzterer heute fast nur noch TV-Projekte stemmt. Der Mann, den wir euch heute [Weiterlesen…]

Interview with Jack Ketchum

Here’s our interview with author Jack Ketchum in the english version… Thrill&Kill: Your first novel was published in the USA in 1980, but your first translated book came out in Germany in 2006 (THE GIRL NEXT DOOR). What took you so long? Jack Ketchum: It wasn’t for lack of trying. My sub-agent in Europe had [Weiterlesen…]

Interview mit Jack Ketchum

Es gibt Interviews und es gibt wahre Herzensangelegenheiten. Da EVIL mich (und viele andere) mehr schockiert hat als viele anderen Bücher oder Filme, gehört Jack Ketchum in die zweite Kategorie. Umso mehr freuen wir uns, dass uns Ketchum einen kleinen Einblick in seine Welt gab. Wer ist der Mann, der in seinen Büchern so direkt [Weiterlesen…]

News und Interview: ShC – Clip zu Chromeskull: Laid to Rest 2

Die Band ShC (Secondhand Child) gehört noch nicht zu den dicken Namen im Business. Da ist es umso überraschender, dass sie es als erste schweizerische Band ohne Unterstützung eines Labels auf den Soundtrack eines US-Films geschafft haben. Der Film heißt CHROMESKULL: LAID TO REST 2 und wird ab 25.11.11 auf DVD zu haben sein. Für [Weiterlesen…]

Interview mit Kane Hodder und Autor Michael Aloisi

Der in Kalifornien geborene Schauspieler und Stuntman Kane Hodder ist eine feste Größe im Horrorbusiness und hat durch seine zahlreichen Auftritte in Genrefilmen viele Fans. Zu seinen wohl bekanntesten Rollen gehört die des Jason Voorhees in vier von zehn FREITAG, DER 13TE Filmen oder auch die Doppelrolle als Victor/Thomas Crowley in Adam Green’s HATCHET 1 [Weiterlesen…]

Page220of223

Buch-Review: Der Augensammler (Sebastian Fitzek)

der augensammler

Es ist ja oft schon schwer einen Film einem Genre zuzuordnen, doch bei Büchern, wo die Worte nur durch unsere eigene Fantasie ein Bild entstehen lassen ist es oft noch komplizierter. Man mag also darüber streiten, ob ein Buch über einen ehemaligen Polizisten, der ein Katz- und Maus – Spiel mit einem Serienmörder spielt „nur“ [Weiterlesen…]

Special: Stephen King und seine Filme

Anlass für diesen Artikel waren zwei „Stephen-King-Momente“, die ich letzte Woche durchleben musste und die für nervöses Zähneknirschen sorgten. Moment 1: Das Wort „Moment“ beschreibt nur sehr ungenau, wie lange es sich anfühlte FEUERKIND von vorne nach hinten anzuschauen und das lag nicht an den angenehmen Werbeblöcken zwischen der Katastrophe. Moment 2: CARRIE soll nach [Weiterlesen…]

Interview mit Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Der Kannibalen-Horror WRONG TURN (Start: 19.Januar 2012) geht in eine weitere Runde und diesmal werden One-Eye, Saw Tooth und Three Finger nicht in der gewohnten Umgebung im Wald auf die Jagd gehen. Während eines Schneesturms sucht eine Gruppe junger Leute Unterschlupf in einer leerstehenden Heilanstalt. Doch dort hausen ein paar hungrige Mutanten und es gibt [Weiterlesen…]

Interview with Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Here is our interview with Declan O’Brien in the english version. T&K: Hello Declan. You are director, writer and producer. What do you enjoy most of all? Declan: If I had a choice I’d like to write and direct my own script all the time. But if that is not the case I’d say I [Weiterlesen…]

Classic-Review: SCREAM (1996)

Scream

Es mag verwundern, dass SCREAM bei den Classic-Reviews auftaucht, denn immerhin ist der Film gerade einmal 15 Jahre alt. Andererseits ist es in dieser Kategorie nicht automatisch unser Anspruch alte Schwarz/Weiß-Schinken zu besprechen, sondern auf die Filme einzugehen, die die Welt des Horrors prägten und veränderten…und Junge, wie veränderte SCREAM die Landschaft des gepflegten Grusels. [Weiterlesen…]

Buch-Review: DIE ARENA von Stephen King

Wenn man Horror liebt, wird man früher oder später über bestimmte Namen stolpern. Wes Craven ist ein solcher Name, Michael Myers ist ein solcher Name, Stephen King ist ein solcher Name. Wer in den letzten (knapp) 40 Jahren kein Buch von Stephen King gelesen hat, hat wohl zumindest eine Verfilmung seiner Romane oder Kurzgeschichten gesehen. [Weiterlesen…]

Review: RARE EXPORTS (2010)

Rare Exports review

RARE EXPORTS ist ein Film auf den wir lange gewartet haben. Ein Weihnachtsfilm zwar, aber eben nicht so wie man sie normalerweise kennt, sondern so, wie wir ihn uns wünschen. Bei Bohrungen auf einem Berg an der finnisch-russischen Grenze stößt die zuständige Firma auf ein Geheimnis, das sie besser hätte ruhen lassen sollen. Die Bewohner [Weiterlesen…]

Review: 7 DAYS (2010)

7 days - Les 7 jours du talion

Wie muss es sich anfühlen, wenn ein Vater die missbrauchte Leiche seiner Tochter findet? Was würde man in seiner Situation tun, wenn man den Mörder in die Finger bekäme? Dies sind nur zwei Fragen, denen sich 7 DAYS annimmt. Über allem steht das Thema Selbstjustiz, das von verschiedenen Seiten durchleuchtet wird und dabei dem Zuschauer [Weiterlesen…]

Interview with Johannes Roberts (F)

Thrill&Kill: Apparently, F is “based on true events”. Nowadays a lot of films seem to be based on true events and sometimes those real events are really far away. I could imagine things like we see in F happening in reality, but how much of it is really true and what were the real events? [Weiterlesen…]

Interview mit Johannes Roberts (F – London Highschool-Massaker)

Seit heute steht F – LONDON HIGHSCOOL MASSAKER beim DVD-Händler eures Vertrauens. Da der Film durchaus einige Fragezeichen aufwirft und sich nicht darum bemüht alle zu beantworten, schnappten wir uns Regisseur Johannes Roberts. Der beantwortete zwar bereitwillig unsere Fragen, alle in F steckenden Geheimnisse konnten wir ihm aber nicht entlocken. T+K: Anscheinend beruht F auf [Weiterlesen…]

Interview with Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

Thrill & Kill: Pollyanna, you are THE WOMAN in Lucky McKee’s movie of the same name. How can you describe the role to those who haven’t heard of the film yet? Pollyanna: The Woman is a feral woman, unsullied by modern society’s concepts of femininity and propriety.  She is a hunter and has raised a [Weiterlesen…]

Interview mit Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

  Egal ob THE WOMAN den persönlichen Geschmack trifft oder nicht, man kann wohl kaum in Abrede stellen, dass die dort gezeigte schauspielerische Leistung erste Sahne ist. Das liegt an Angela Bettis, Sean Bridgers aber vor allem auch an Pollyanna McIntosh, die uns in diesem Jahr auch in EXAM und BURKE & HARE gefiel. Zum [Weiterlesen…]

Interview with Kane Hodder and Author Michael Aloisi

Here is the interview with horror icon Kane Hodder and Author Michael Aloisi for our english speaking readers. We hope you enjoy it! Cat: You have done a lot of stunts. How did you get the idea to work as a stuntman? KANE: I always knew I wanted to have a career that would be exciting, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Xavier Gens (FRONTIERS,THE DIVIDE)

Die meisten sind sich einig, dass einige der überraschendsten Horrorfilme in den letzten Jahren aus Frankreich kamen. Mit einer neuen Brutalität und einer Story, die spannend ist und den ganzen Film über bleibt. Einen dieser Filme lieferte uns Xavier Gens mit FRONTIER(S), der in jedem gut sortierten Horrorfilm-Regal stehen sollte. Nach dem Überraschungshit hat Xavier, [Weiterlesen…]

Interview with Xavier Gens (FRONTIERS, THE DIVIDE)

Here is our interview with Xavier Gens in the english version. Cat: Hello Xavier. Thank you for taking the time. I really enjoy watching FRONTIER(S) and I am not the only one saying this. Many of our readers mention it as one of their favourites. Did you expect such a huge success? Xavier Gens: First [Weiterlesen…]

Die Macher: John Carpenter

john-carpenter

Es gibt nicht viele Regisseure, die (fast) ihr gesamtes Schaffen ins Zeichen des Horrors stellen und diesen Weg über mehr als drei Jahrzehnte erfolgreich gehen. Wes Craven ist einer von ihnen, George A. Romero ein anderer, Tobe Hooper ein dritter, auch wenn letzterer heute fast nur noch TV-Projekte stemmt. Der Mann, den wir euch heute [Weiterlesen…]

Interview with Jack Ketchum

Here’s our interview with author Jack Ketchum in the english version… Thrill&Kill: Your first novel was published in the USA in 1980, but your first translated book came out in Germany in 2006 (THE GIRL NEXT DOOR). What took you so long? Jack Ketchum: It wasn’t for lack of trying. My sub-agent in Europe had [Weiterlesen…]

Interview mit Jack Ketchum

Es gibt Interviews und es gibt wahre Herzensangelegenheiten. Da EVIL mich (und viele andere) mehr schockiert hat als viele anderen Bücher oder Filme, gehört Jack Ketchum in die zweite Kategorie. Umso mehr freuen wir uns, dass uns Ketchum einen kleinen Einblick in seine Welt gab. Wer ist der Mann, der in seinen Büchern so direkt [Weiterlesen…]

News und Interview: ShC – Clip zu Chromeskull: Laid to Rest 2

Die Band ShC (Secondhand Child) gehört noch nicht zu den dicken Namen im Business. Da ist es umso überraschender, dass sie es als erste schweizerische Band ohne Unterstützung eines Labels auf den Soundtrack eines US-Films geschafft haben. Der Film heißt CHROMESKULL: LAID TO REST 2 und wird ab 25.11.11 auf DVD zu haben sein. Für [Weiterlesen…]

Interview mit Kane Hodder und Autor Michael Aloisi

Der in Kalifornien geborene Schauspieler und Stuntman Kane Hodder ist eine feste Größe im Horrorbusiness und hat durch seine zahlreichen Auftritte in Genrefilmen viele Fans. Zu seinen wohl bekanntesten Rollen gehört die des Jason Voorhees in vier von zehn FREITAG, DER 13TE Filmen oder auch die Doppelrolle als Victor/Thomas Crowley in Adam Green’s HATCHET 1 [Weiterlesen…]

Page220of223

Buch-Review: Der Augensammler (Sebastian Fitzek)

der augensammler

Es ist ja oft schon schwer einen Film einem Genre zuzuordnen, doch bei Büchern, wo die Worte nur durch unsere eigene Fantasie ein Bild entstehen lassen ist es oft noch komplizierter. Man mag also darüber streiten, ob ein Buch über einen ehemaligen Polizisten, der ein Katz- und Maus – Spiel mit einem Serienmörder spielt „nur“ [Weiterlesen…]

Special: Stephen King und seine Filme

Anlass für diesen Artikel waren zwei „Stephen-King-Momente“, die ich letzte Woche durchleben musste und die für nervöses Zähneknirschen sorgten. Moment 1: Das Wort „Moment“ beschreibt nur sehr ungenau, wie lange es sich anfühlte FEUERKIND von vorne nach hinten anzuschauen und das lag nicht an den angenehmen Werbeblöcken zwischen der Katastrophe. Moment 2: CARRIE soll nach [Weiterlesen…]

Interview mit Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Der Kannibalen-Horror WRONG TURN (Start: 19.Januar 2012) geht in eine weitere Runde und diesmal werden One-Eye, Saw Tooth und Three Finger nicht in der gewohnten Umgebung im Wald auf die Jagd gehen. Während eines Schneesturms sucht eine Gruppe junger Leute Unterschlupf in einer leerstehenden Heilanstalt. Doch dort hausen ein paar hungrige Mutanten und es gibt [Weiterlesen…]

Interview with Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Here is our interview with Declan O’Brien in the english version. T&K: Hello Declan. You are director, writer and producer. What do you enjoy most of all? Declan: If I had a choice I’d like to write and direct my own script all the time. But if that is not the case I’d say I [Weiterlesen…]

Classic-Review: SCREAM (1996)

Scream

Es mag verwundern, dass SCREAM bei den Classic-Reviews auftaucht, denn immerhin ist der Film gerade einmal 15 Jahre alt. Andererseits ist es in dieser Kategorie nicht automatisch unser Anspruch alte Schwarz/Weiß-Schinken zu besprechen, sondern auf die Filme einzugehen, die die Welt des Horrors prägten und veränderten…und Junge, wie veränderte SCREAM die Landschaft des gepflegten Grusels. [Weiterlesen…]

Buch-Review: DIE ARENA von Stephen King

Wenn man Horror liebt, wird man früher oder später über bestimmte Namen stolpern. Wes Craven ist ein solcher Name, Michael Myers ist ein solcher Name, Stephen King ist ein solcher Name. Wer in den letzten (knapp) 40 Jahren kein Buch von Stephen King gelesen hat, hat wohl zumindest eine Verfilmung seiner Romane oder Kurzgeschichten gesehen. [Weiterlesen…]

Review: RARE EXPORTS (2010)

Rare Exports review

RARE EXPORTS ist ein Film auf den wir lange gewartet haben. Ein Weihnachtsfilm zwar, aber eben nicht so wie man sie normalerweise kennt, sondern so, wie wir ihn uns wünschen. Bei Bohrungen auf einem Berg an der finnisch-russischen Grenze stößt die zuständige Firma auf ein Geheimnis, das sie besser hätte ruhen lassen sollen. Die Bewohner [Weiterlesen…]

Review: 7 DAYS (2010)

7 days - Les 7 jours du talion

Wie muss es sich anfühlen, wenn ein Vater die missbrauchte Leiche seiner Tochter findet? Was würde man in seiner Situation tun, wenn man den Mörder in die Finger bekäme? Dies sind nur zwei Fragen, denen sich 7 DAYS annimmt. Über allem steht das Thema Selbstjustiz, das von verschiedenen Seiten durchleuchtet wird und dabei dem Zuschauer [Weiterlesen…]

Interview with Johannes Roberts (F)

Thrill&Kill: Apparently, F is “based on true events”. Nowadays a lot of films seem to be based on true events and sometimes those real events are really far away. I could imagine things like we see in F happening in reality, but how much of it is really true and what were the real events? [Weiterlesen…]

Interview mit Johannes Roberts (F – London Highschool-Massaker)

Seit heute steht F – LONDON HIGHSCOOL MASSAKER beim DVD-Händler eures Vertrauens. Da der Film durchaus einige Fragezeichen aufwirft und sich nicht darum bemüht alle zu beantworten, schnappten wir uns Regisseur Johannes Roberts. Der beantwortete zwar bereitwillig unsere Fragen, alle in F steckenden Geheimnisse konnten wir ihm aber nicht entlocken. T+K: Anscheinend beruht F auf [Weiterlesen…]

Interview with Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

Thrill & Kill: Pollyanna, you are THE WOMAN in Lucky McKee’s movie of the same name. How can you describe the role to those who haven’t heard of the film yet? Pollyanna: The Woman is a feral woman, unsullied by modern society’s concepts of femininity and propriety.  She is a hunter and has raised a [Weiterlesen…]

Interview mit Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

  Egal ob THE WOMAN den persönlichen Geschmack trifft oder nicht, man kann wohl kaum in Abrede stellen, dass die dort gezeigte schauspielerische Leistung erste Sahne ist. Das liegt an Angela Bettis, Sean Bridgers aber vor allem auch an Pollyanna McIntosh, die uns in diesem Jahr auch in EXAM und BURKE & HARE gefiel. Zum [Weiterlesen…]

Interview with Kane Hodder and Author Michael Aloisi

Here is the interview with horror icon Kane Hodder and Author Michael Aloisi for our english speaking readers. We hope you enjoy it! Cat: You have done a lot of stunts. How did you get the idea to work as a stuntman? KANE: I always knew I wanted to have a career that would be exciting, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Xavier Gens (FRONTIERS,THE DIVIDE)

Die meisten sind sich einig, dass einige der überraschendsten Horrorfilme in den letzten Jahren aus Frankreich kamen. Mit einer neuen Brutalität und einer Story, die spannend ist und den ganzen Film über bleibt. Einen dieser Filme lieferte uns Xavier Gens mit FRONTIER(S), der in jedem gut sortierten Horrorfilm-Regal stehen sollte. Nach dem Überraschungshit hat Xavier, [Weiterlesen…]

Interview with Xavier Gens (FRONTIERS, THE DIVIDE)

Here is our interview with Xavier Gens in the english version. Cat: Hello Xavier. Thank you for taking the time. I really enjoy watching FRONTIER(S) and I am not the only one saying this. Many of our readers mention it as one of their favourites. Did you expect such a huge success? Xavier Gens: First [Weiterlesen…]

Die Macher: John Carpenter

john-carpenter

Es gibt nicht viele Regisseure, die (fast) ihr gesamtes Schaffen ins Zeichen des Horrors stellen und diesen Weg über mehr als drei Jahrzehnte erfolgreich gehen. Wes Craven ist einer von ihnen, George A. Romero ein anderer, Tobe Hooper ein dritter, auch wenn letzterer heute fast nur noch TV-Projekte stemmt. Der Mann, den wir euch heute [Weiterlesen…]

Interview with Jack Ketchum

Here’s our interview with author Jack Ketchum in the english version… Thrill&Kill: Your first novel was published in the USA in 1980, but your first translated book came out in Germany in 2006 (THE GIRL NEXT DOOR). What took you so long? Jack Ketchum: It wasn’t for lack of trying. My sub-agent in Europe had [Weiterlesen…]

Interview mit Jack Ketchum

Es gibt Interviews und es gibt wahre Herzensangelegenheiten. Da EVIL mich (und viele andere) mehr schockiert hat als viele anderen Bücher oder Filme, gehört Jack Ketchum in die zweite Kategorie. Umso mehr freuen wir uns, dass uns Ketchum einen kleinen Einblick in seine Welt gab. Wer ist der Mann, der in seinen Büchern so direkt [Weiterlesen…]

News und Interview: ShC – Clip zu Chromeskull: Laid to Rest 2

Die Band ShC (Secondhand Child) gehört noch nicht zu den dicken Namen im Business. Da ist es umso überraschender, dass sie es als erste schweizerische Band ohne Unterstützung eines Labels auf den Soundtrack eines US-Films geschafft haben. Der Film heißt CHROMESKULL: LAID TO REST 2 und wird ab 25.11.11 auf DVD zu haben sein. Für [Weiterlesen…]

Interview mit Kane Hodder und Autor Michael Aloisi

Der in Kalifornien geborene Schauspieler und Stuntman Kane Hodder ist eine feste Größe im Horrorbusiness und hat durch seine zahlreichen Auftritte in Genrefilmen viele Fans. Zu seinen wohl bekanntesten Rollen gehört die des Jason Voorhees in vier von zehn FREITAG, DER 13TE Filmen oder auch die Doppelrolle als Victor/Thomas Crowley in Adam Green’s HATCHET 1 [Weiterlesen…]

Page220of223

Buch-Review: Der Augensammler (Sebastian Fitzek)

der augensammler

Es ist ja oft schon schwer einen Film einem Genre zuzuordnen, doch bei Büchern, wo die Worte nur durch unsere eigene Fantasie ein Bild entstehen lassen ist es oft noch komplizierter. Man mag also darüber streiten, ob ein Buch über einen ehemaligen Polizisten, der ein Katz- und Maus – Spiel mit einem Serienmörder spielt „nur“ [Weiterlesen…]

Special: Stephen King und seine Filme

Anlass für diesen Artikel waren zwei „Stephen-King-Momente“, die ich letzte Woche durchleben musste und die für nervöses Zähneknirschen sorgten. Moment 1: Das Wort „Moment“ beschreibt nur sehr ungenau, wie lange es sich anfühlte FEUERKIND von vorne nach hinten anzuschauen und das lag nicht an den angenehmen Werbeblöcken zwischen der Katastrophe. Moment 2: CARRIE soll nach [Weiterlesen…]

Interview mit Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Der Kannibalen-Horror WRONG TURN (Start: 19.Januar 2012) geht in eine weitere Runde und diesmal werden One-Eye, Saw Tooth und Three Finger nicht in der gewohnten Umgebung im Wald auf die Jagd gehen. Während eines Schneesturms sucht eine Gruppe junger Leute Unterschlupf in einer leerstehenden Heilanstalt. Doch dort hausen ein paar hungrige Mutanten und es gibt [Weiterlesen…]

Interview with Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Here is our interview with Declan O’Brien in the english version. T&K: Hello Declan. You are director, writer and producer. What do you enjoy most of all? Declan: If I had a choice I’d like to write and direct my own script all the time. But if that is not the case I’d say I [Weiterlesen…]

Classic-Review: SCREAM (1996)

Scream

Es mag verwundern, dass SCREAM bei den Classic-Reviews auftaucht, denn immerhin ist der Film gerade einmal 15 Jahre alt. Andererseits ist es in dieser Kategorie nicht automatisch unser Anspruch alte Schwarz/Weiß-Schinken zu besprechen, sondern auf die Filme einzugehen, die die Welt des Horrors prägten und veränderten…und Junge, wie veränderte SCREAM die Landschaft des gepflegten Grusels. [Weiterlesen…]

Buch-Review: DIE ARENA von Stephen King

Wenn man Horror liebt, wird man früher oder später über bestimmte Namen stolpern. Wes Craven ist ein solcher Name, Michael Myers ist ein solcher Name, Stephen King ist ein solcher Name. Wer in den letzten (knapp) 40 Jahren kein Buch von Stephen King gelesen hat, hat wohl zumindest eine Verfilmung seiner Romane oder Kurzgeschichten gesehen. [Weiterlesen…]

Review: RARE EXPORTS (2010)

Rare Exports review

RARE EXPORTS ist ein Film auf den wir lange gewartet haben. Ein Weihnachtsfilm zwar, aber eben nicht so wie man sie normalerweise kennt, sondern so, wie wir ihn uns wünschen. Bei Bohrungen auf einem Berg an der finnisch-russischen Grenze stößt die zuständige Firma auf ein Geheimnis, das sie besser hätte ruhen lassen sollen. Die Bewohner [Weiterlesen…]

Review: 7 DAYS (2010)

7 days - Les 7 jours du talion

Wie muss es sich anfühlen, wenn ein Vater die missbrauchte Leiche seiner Tochter findet? Was würde man in seiner Situation tun, wenn man den Mörder in die Finger bekäme? Dies sind nur zwei Fragen, denen sich 7 DAYS annimmt. Über allem steht das Thema Selbstjustiz, das von verschiedenen Seiten durchleuchtet wird und dabei dem Zuschauer [Weiterlesen…]

Interview with Johannes Roberts (F)

Thrill&Kill: Apparently, F is “based on true events”. Nowadays a lot of films seem to be based on true events and sometimes those real events are really far away. I could imagine things like we see in F happening in reality, but how much of it is really true and what were the real events? [Weiterlesen…]

Interview mit Johannes Roberts (F – London Highschool-Massaker)

Seit heute steht F – LONDON HIGHSCOOL MASSAKER beim DVD-Händler eures Vertrauens. Da der Film durchaus einige Fragezeichen aufwirft und sich nicht darum bemüht alle zu beantworten, schnappten wir uns Regisseur Johannes Roberts. Der beantwortete zwar bereitwillig unsere Fragen, alle in F steckenden Geheimnisse konnten wir ihm aber nicht entlocken. T+K: Anscheinend beruht F auf [Weiterlesen…]

Interview with Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

Thrill & Kill: Pollyanna, you are THE WOMAN in Lucky McKee’s movie of the same name. How can you describe the role to those who haven’t heard of the film yet? Pollyanna: The Woman is a feral woman, unsullied by modern society’s concepts of femininity and propriety.  She is a hunter and has raised a [Weiterlesen…]

Interview mit Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

  Egal ob THE WOMAN den persönlichen Geschmack trifft oder nicht, man kann wohl kaum in Abrede stellen, dass die dort gezeigte schauspielerische Leistung erste Sahne ist. Das liegt an Angela Bettis, Sean Bridgers aber vor allem auch an Pollyanna McIntosh, die uns in diesem Jahr auch in EXAM und BURKE & HARE gefiel. Zum [Weiterlesen…]

Interview with Kane Hodder and Author Michael Aloisi

Here is the interview with horror icon Kane Hodder and Author Michael Aloisi for our english speaking readers. We hope you enjoy it! Cat: You have done a lot of stunts. How did you get the idea to work as a stuntman? KANE: I always knew I wanted to have a career that would be exciting, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Xavier Gens (FRONTIERS,THE DIVIDE)

Die meisten sind sich einig, dass einige der überraschendsten Horrorfilme in den letzten Jahren aus Frankreich kamen. Mit einer neuen Brutalität und einer Story, die spannend ist und den ganzen Film über bleibt. Einen dieser Filme lieferte uns Xavier Gens mit FRONTIER(S), der in jedem gut sortierten Horrorfilm-Regal stehen sollte. Nach dem Überraschungshit hat Xavier, [Weiterlesen…]

Interview with Xavier Gens (FRONTIERS, THE DIVIDE)

Here is our interview with Xavier Gens in the english version. Cat: Hello Xavier. Thank you for taking the time. I really enjoy watching FRONTIER(S) and I am not the only one saying this. Many of our readers mention it as one of their favourites. Did you expect such a huge success? Xavier Gens: First [Weiterlesen…]

Die Macher: John Carpenter

john-carpenter

Es gibt nicht viele Regisseure, die (fast) ihr gesamtes Schaffen ins Zeichen des Horrors stellen und diesen Weg über mehr als drei Jahrzehnte erfolgreich gehen. Wes Craven ist einer von ihnen, George A. Romero ein anderer, Tobe Hooper ein dritter, auch wenn letzterer heute fast nur noch TV-Projekte stemmt. Der Mann, den wir euch heute [Weiterlesen…]

Interview with Jack Ketchum

Here’s our interview with author Jack Ketchum in the english version… Thrill&Kill: Your first novel was published in the USA in 1980, but your first translated book came out in Germany in 2006 (THE GIRL NEXT DOOR). What took you so long? Jack Ketchum: It wasn’t for lack of trying. My sub-agent in Europe had [Weiterlesen…]

Interview mit Jack Ketchum

Es gibt Interviews und es gibt wahre Herzensangelegenheiten. Da EVIL mich (und viele andere) mehr schockiert hat als viele anderen Bücher oder Filme, gehört Jack Ketchum in die zweite Kategorie. Umso mehr freuen wir uns, dass uns Ketchum einen kleinen Einblick in seine Welt gab. Wer ist der Mann, der in seinen Büchern so direkt [Weiterlesen…]

News und Interview: ShC – Clip zu Chromeskull: Laid to Rest 2

Die Band ShC (Secondhand Child) gehört noch nicht zu den dicken Namen im Business. Da ist es umso überraschender, dass sie es als erste schweizerische Band ohne Unterstützung eines Labels auf den Soundtrack eines US-Films geschafft haben. Der Film heißt CHROMESKULL: LAID TO REST 2 und wird ab 25.11.11 auf DVD zu haben sein. Für [Weiterlesen…]

Interview mit Kane Hodder und Autor Michael Aloisi

Der in Kalifornien geborene Schauspieler und Stuntman Kane Hodder ist eine feste Größe im Horrorbusiness und hat durch seine zahlreichen Auftritte in Genrefilmen viele Fans. Zu seinen wohl bekanntesten Rollen gehört die des Jason Voorhees in vier von zehn FREITAG, DER 13TE Filmen oder auch die Doppelrolle als Victor/Thomas Crowley in Adam Green’s HATCHET 1 [Weiterlesen…]

Page220of223

Buch-Review: Der Augensammler (Sebastian Fitzek)

der augensammler

Es ist ja oft schon schwer einen Film einem Genre zuzuordnen, doch bei Büchern, wo die Worte nur durch unsere eigene Fantasie ein Bild entstehen lassen ist es oft noch komplizierter. Man mag also darüber streiten, ob ein Buch über einen ehemaligen Polizisten, der ein Katz- und Maus – Spiel mit einem Serienmörder spielt „nur“ [Weiterlesen…]

Special: Stephen King und seine Filme

Anlass für diesen Artikel waren zwei „Stephen-King-Momente“, die ich letzte Woche durchleben musste und die für nervöses Zähneknirschen sorgten. Moment 1: Das Wort „Moment“ beschreibt nur sehr ungenau, wie lange es sich anfühlte FEUERKIND von vorne nach hinten anzuschauen und das lag nicht an den angenehmen Werbeblöcken zwischen der Katastrophe. Moment 2: CARRIE soll nach [Weiterlesen…]

Interview mit Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Der Kannibalen-Horror WRONG TURN (Start: 19.Januar 2012) geht in eine weitere Runde und diesmal werden One-Eye, Saw Tooth und Three Finger nicht in der gewohnten Umgebung im Wald auf die Jagd gehen. Während eines Schneesturms sucht eine Gruppe junger Leute Unterschlupf in einer leerstehenden Heilanstalt. Doch dort hausen ein paar hungrige Mutanten und es gibt [Weiterlesen…]

Interview with Declan O’Brien (WRONG TURN 4-BLOODY BEGINNINGS)

Here is our interview with Declan O’Brien in the english version. T&K: Hello Declan. You are director, writer and producer. What do you enjoy most of all? Declan: If I had a choice I’d like to write and direct my own script all the time. But if that is not the case I’d say I [Weiterlesen…]

Classic-Review: SCREAM (1996)

Scream

Es mag verwundern, dass SCREAM bei den Classic-Reviews auftaucht, denn immerhin ist der Film gerade einmal 15 Jahre alt. Andererseits ist es in dieser Kategorie nicht automatisch unser Anspruch alte Schwarz/Weiß-Schinken zu besprechen, sondern auf die Filme einzugehen, die die Welt des Horrors prägten und veränderten…und Junge, wie veränderte SCREAM die Landschaft des gepflegten Grusels. [Weiterlesen…]

Buch-Review: DIE ARENA von Stephen King

Wenn man Horror liebt, wird man früher oder später über bestimmte Namen stolpern. Wes Craven ist ein solcher Name, Michael Myers ist ein solcher Name, Stephen King ist ein solcher Name. Wer in den letzten (knapp) 40 Jahren kein Buch von Stephen King gelesen hat, hat wohl zumindest eine Verfilmung seiner Romane oder Kurzgeschichten gesehen. [Weiterlesen…]

Review: RARE EXPORTS (2010)

Rare Exports review

RARE EXPORTS ist ein Film auf den wir lange gewartet haben. Ein Weihnachtsfilm zwar, aber eben nicht so wie man sie normalerweise kennt, sondern so, wie wir ihn uns wünschen. Bei Bohrungen auf einem Berg an der finnisch-russischen Grenze stößt die zuständige Firma auf ein Geheimnis, das sie besser hätte ruhen lassen sollen. Die Bewohner [Weiterlesen…]

Review: 7 DAYS (2010)

7 days - Les 7 jours du talion

Wie muss es sich anfühlen, wenn ein Vater die missbrauchte Leiche seiner Tochter findet? Was würde man in seiner Situation tun, wenn man den Mörder in die Finger bekäme? Dies sind nur zwei Fragen, denen sich 7 DAYS annimmt. Über allem steht das Thema Selbstjustiz, das von verschiedenen Seiten durchleuchtet wird und dabei dem Zuschauer [Weiterlesen…]

Interview with Johannes Roberts (F)

Thrill&Kill: Apparently, F is “based on true events”. Nowadays a lot of films seem to be based on true events and sometimes those real events are really far away. I could imagine things like we see in F happening in reality, but how much of it is really true and what were the real events? [Weiterlesen…]

Interview mit Johannes Roberts (F – London Highschool-Massaker)

Seit heute steht F – LONDON HIGHSCOOL MASSAKER beim DVD-Händler eures Vertrauens. Da der Film durchaus einige Fragezeichen aufwirft und sich nicht darum bemüht alle zu beantworten, schnappten wir uns Regisseur Johannes Roberts. Der beantwortete zwar bereitwillig unsere Fragen, alle in F steckenden Geheimnisse konnten wir ihm aber nicht entlocken. T+K: Anscheinend beruht F auf [Weiterlesen…]

Interview with Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

Thrill & Kill: Pollyanna, you are THE WOMAN in Lucky McKee’s movie of the same name. How can you describe the role to those who haven’t heard of the film yet? Pollyanna: The Woman is a feral woman, unsullied by modern society’s concepts of femininity and propriety.  She is a hunter and has raised a [Weiterlesen…]

Interview mit Pollyanna McIntosh (THE WOMAN)

  Egal ob THE WOMAN den persönlichen Geschmack trifft oder nicht, man kann wohl kaum in Abrede stellen, dass die dort gezeigte schauspielerische Leistung erste Sahne ist. Das liegt an Angela Bettis, Sean Bridgers aber vor allem auch an Pollyanna McIntosh, die uns in diesem Jahr auch in EXAM und BURKE & HARE gefiel. Zum [Weiterlesen…]

Interview with Kane Hodder and Author Michael Aloisi

Here is the interview with horror icon Kane Hodder and Author Michael Aloisi for our english speaking readers. We hope you enjoy it! Cat: You have done a lot of stunts. How did you get the idea to work as a stuntman? KANE: I always knew I wanted to have a career that would be exciting, [Weiterlesen…]

Interview mit Regisseur Xavier Gens (FRONTIERS,THE DIVIDE)

Die meisten sind sich einig, dass einige der überraschendsten Horrorfilme in den letzten Jahren aus Frankreich kamen. Mit einer neuen Brutalität und einer Story, die spannend ist und den ganzen Film über bleibt. Einen dieser Filme lieferte uns Xavier Gens mit FRONTIER(S), der in jedem gut sortierten Horrorfilm-Regal stehen sollte. Nach dem Überraschungshit hat Xavier, [Weiterlesen…]

Interview with Xavier Gens (FRONTIERS, THE DIVIDE)

Here is our interview with Xavier Gens in the english version. Cat: Hello Xavier. Thank you for taking the time. I really enjoy watching FRONTIER(S) and I am not the only one saying this. Many of our readers mention it as one of their favourites. Did you expect such a huge success? Xavier Gens: First [Weiterlesen…]

Die Macher: John Carpenter

john-carpenter

Es gibt nicht viele Regisseure, die (fast) ihr gesamtes Schaffen ins Zeichen des Horrors stellen und diesen Weg über mehr als drei Jahrzehnte erfolgreich gehen. Wes Craven ist einer von ihnen, George A. Romero ein anderer, Tobe Hooper ein dritter, auch wenn letzterer heute fast nur noch TV-Projekte stemmt. Der Mann, den wir euch heute [Weiterlesen…]

Interview with Jack Ketchum

Here’s our interview with author Jack Ketchum in the english version… Thrill&Kill: Your first novel was published in the USA in 1980, but your first translated book came out in Germany in 2006 (THE GIRL NEXT DOOR). What took you so long? Jack Ketchum: It wasn’t for lack of trying. My sub-agent in Europe had [Weiterlesen…]

Interview mit Jack Ketchum

Es gibt Interviews und es gibt wahre Herzensangelegenheiten. Da EVIL mich (und viele andere) mehr schockiert hat als viele anderen Bücher oder Filme, gehört Jack Ketchum in die zweite Kategorie. Umso mehr freuen wir uns, dass uns Ketchum einen kleinen Einblick in seine Welt gab. Wer ist der Mann, der in seinen Büchern so direkt [Weiterlesen…]

News und Interview: ShC – Clip zu Chromeskull: Laid to Rest 2

Die Band ShC (Secondhand Child) gehört noch nicht zu den dicken Namen im Business. Da ist es umso überraschender, dass sie es als erste schweizerische Band ohne Unterstützung eines Labels auf den Soundtrack eines US-Films geschafft haben. Der Film heißt CHROMESKULL: LAID TO REST 2 und wird ab 25.11.11 auf DVD zu haben sein. Für [Weiterlesen…]

Interview mit Kane Hodder und Autor Michael Aloisi

Der in Kalifornien geborene Schauspieler und Stuntman Kane Hodder ist eine feste Größe im Horrorbusiness und hat durch seine zahlreichen Auftritte in Genrefilmen viele Fans. Zu seinen wohl bekanntesten Rollen gehört die des Jason Voorhees in vier von zehn FREITAG, DER 13TE Filmen oder auch die Doppelrolle als Victor/Thomas Crowley in Adam Green’s HATCHET 1 [Weiterlesen…]

Page220of223