Review: SIE SEHEN DICH (Serie) (2022)

sie sehen dich review cover
BEWERTUNGEN:
Redaktion: 6.5

Please rate this

6.8/10 (8)

Darsteller: Magdalena Boczarska, Leszek Lichota, Grzegorz Damiecki, Agata Labno, Krzysztof Oleksyn
Regie: Bartosz Konopka, Michal Gazda
Drehbuch: Harlan Coben, Agata Malesinska, Wojciech Miloszewski
Länge: ca. 300 min.
Land:
Genre: ,
Veröffentlichung: 22. April 2022
Verleih/ Vertrieb: Netflix

Harlan Coben-Fans können seit vielen Monaten ihre Krimibücher, verwandelt in Serienadaptionen, bei Netflix genießen. Die neue Serie SIE SEHEN DICH kommt diesmal aus Polen. Das heißt, die Schauspieler sind uns größtenteils unbekannt und geben uns einen unbefangenen Blick auf ihr Schauspiel.

Story

Als der 18-jährige Adam kurz nach dem Tod seines besten Freundes verschwindet, gerät das Leben in einem wohlhabenden Warschauer Vorort langsam aus den Fugen und bringt Geheimnisse sowie Lügen ans Licht. Die Stadt ist der drohenden Gewalt ausgesetzt und diese eskaliert, als die Eltern versuchen, ihre heranwachsenden Kinder zu schützen, die die Dinge selbst in die Hand nehmen.

Nicht noch einmal

Das Wohnviertel, in dem Adam zuhause ist, wird von Ärzten, Anwälten und allerlei Bestverdienern bewohnt. Eine gute Umgebung also, um Adam und seine jüngere Schwester Ola aufzuziehen. Kinder haben nun einmal aber eigene Köpfe, was Adams Eltern reichlich zu spüren bekommen. Anna und Michal, die Eltern, haben kaum einen Draht zu ihrem Sohn, zumindest Anna beißt regelmäßig auf Granit. So kam es auch schon vor, dass Adam von Zuhause wegrannte, und erst nach Tagen wieder zurück kam. Um diese Tage der Ungewissheit nicht noch einmal erleben zu müssen, installiert Anna heimlich eine Spy-App auf Adams Handy. Fortan kann sie jede Nachricht und jeden Anruf von ihm nachvollziehen und Lesen.

sie sehen dich review 1

Dass das wahrscheinlich nicht die klügste Idee ist, um mehr Vertrauen von ihrem Sohn zu bekommen, ist Anna zwar klar, dennoch möchte sie diese Überwachung nicht aufgeben. Auch nicht, als Michal sie darum bittet. Ja, Eltern kennen diese Probleme, soweit ist die Story in SIE SEHEN DICH also nicht außergewöhnlich. Aber auch nicht sonderlich Spannend.

Adam und seine Freunde

Die Jugend in der kleinen Vorstadt ist allgemein eher aufmüpfig als brav. Die Gruppe um Adam ist auch zum größten Teil volljährig, wohnt aber im Hotel Mama & Papa. Da die Eltern genügend Geld verdienen, können die Jungs nach der Schule ihre Freizeit selbstbestimmt ausleben. Heißt im Klartext: Drogen, Party, Alkohol.

Hier bahnen sich auch die Sorgen an, die im Verlauf von SIE SEHEN DICH noch für große Ängste sorgen werden. Nach der Mahnwache von Adams besten Freund, in der Schule, beginnen sich die Jugendlichen aus dem Freundeskreis immer seltsamer zu benehmen. Adam gibt sich die Schuld an dem Tod, auch wenn die Polizei längst ermittelt hat, dass es ein Unfall war. Aber war es das?

sie sehen dich review 2

Spannung auf Abwegen

SIE SEHEN DICH ist mit sechs Folgen relativ kurz geworden. Zweifelsohne sagt das nichts über die Qualität aus, lässt aber Bedenken zu. Denn da in den ersten drei Folgen erst einmal die Charaktere vorgestellt werden müssen, was in einer Serie meist mehr Zeit in Anspruch nimmt, als in einem Langfilm, macht man sich als Zuschauer Gedanken, ob noch genügend Zeit für die Story bleibt.

Während sich immer neue, wie in einer Harlan Coben-Serie üblich, Lügen, Intrigen und Geheimnisse auftun, kommt aber auch die Geschichte gut voran. Wobei ein paar Plots zuweilen unnötig bis unlogisch erscheinen, später aber gut integriert ihre Erklärung bekommen.

Nicht wie gewohnt

In den meisten Harlan Coben-Serien ist, so wie auch in den Büchern, ein immer gleiches Schema gegeben. Daran ist nichts falsch, schließlich funktioniert es. Wenn man aber Details aus den Serien vergleicht, fällt auf, dass die großen Probleme, Morde oder Schwierigkeiten nie von der örtlichen Polizei, die meist auch als unfähig dargestellt wird, gelöst werden, sondern von normalen besorgten Bürgern.

sie sehen dich review 3

Hier ist das anders, auch wenn in SIE SEHEN DICH ebenfalls Bürger beteiligt sind, übernehmen die Gesetzeshüter den Großteil der Arbeit und Aufklärung. Das macht die ganze Serie weniger vorhersehbar und die Laufzeit wird nicht übermäßig durch verschachtelte Plots gedehnt.

SIE SEHEN DICH

Die neue Serienadaption besitzt den Stil von Harlan Coben. Allerdings fehlt es ihr etwas an Spannung, was an der Länge der gesamten Serie liegen kann. Fans des Autors werden dennoch ihre Freude haben, und wie immer gern mitfiebern, wer denn nun der Schuldige ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.