Review: SIE WEIß VON DIR (2021) (Serie)

Sie weiß von dir: Cover
BEWERTUNGEN:
Redaktion: 4.0

Please rate this

8.8/10 (5)

Darsteller: Simona Brown, Eve Hewson, Tom Bateman, Robert Aramayo
Regie: Erik Richter Strand
Drehbuch: Steve Lightfoot, Angela LaManna
Länge: ca 45 Minuten
Land:
Genre: ,
FSK: ab 16

Die Netflix-Serie SIE WEIß VON DIR basiert auf dem gleichnamigen Roman der Autorin Sarah Pinborough, der 2017 veröffentlicht wurde. Mit ein paar Anpassungen am Original hat Netflix die Geschichte am 17. Februar als Mini-Serie mit sechs Episoden veröffentlicht.
Im Mittelpunkt der Mystery-Thriller-Serie mit großem Drama-Anteil stehen Louise, Adele und David. Erst nach und nach erfährt man die Zusammenhänge und Vergangenheiten der einzelnen Personen, bis ein großes Ganzes entsteht.

Sie weiß von dir: Louise und Adele

Inhalt von SIE WEIß VON DIR

Louise arbeitet als Sekretärin in einer psychiatrischen Praxis. Sie beginnt eine Affäre mit dem Psychiater David und wird durch einen Zufall in eine Freundschaft mit seiner Frau Adele reingezogen. Es stellt sich schnell raus, das in dieser Dreieckskonstellation nichts so ist, wie es zu sein scheint.

Resümee zu SIE WEIß VON DIR

Die Handlung von SIE WEIß VON DIR ist auf den ersten Blick spannend. Louise wird durch unglückliche Umstände in die seltsame Ehe von David und Adele reingezogen und findet nach und nach immer mehr heraus. Allerdings wirkt das Ganze sehr in die Länge gezogen. In vielen Folgen passiert sehr wenig, außer der Alltag von den Personen. Und erst am Ende der Episode wird durch irgendeine Situation ein Cliffhanger geschaffen. Kann man so machen, immerhin animiert das zum Weiterschauen. Allerdings wird die Serie so eher zum Mystery-Drama mit ein paar Thriller-Elementen, als der angepriesene Mystery-Thriller.
Als Drama funktioniert SIE WEIß VON DIR sehr gut. Die Spannungen zwischen den einzelnen Charakteren werden gut dargestellt und bieten genug Ansporn die Geschichte weiter zu verfolgen. Das Mystery-Element taucht vor allem in den beiden letzten Episoden auf und macht im Zusammenhang des Vorangegangenen Sinn. Um als Thriller zu gelten wird leider die Spannung innerhalb der Mini-Serie nicht gut genug aufrechterhalten. Es gibt viele eher langweilige Momente und nur ab und an kommt Spannung auf. Vielmehr grübelt man über das Geheimnis der Ehe zwischen David und Adele nach.

Sie weiß von dir: Louise und David

SIE WEIß VON DIR wartet am Ende mit einem Plottwist auf. Der macht innerhalb der Geschichte zwar irgendwie Sinn, spielt aber mit einem blöden Stereotyp. Um nicht großartig zu spoilern, gehen wir an dieser Stelle nicht mehr darauf ein.
Der Plottwist stellt alles bisher Gesehene auf den Kopf und sorgt dafür, dass man alles noch einmal mit anderen Augen sieht. Das ist geschickt gemacht. Allerdings ist die Wendung auch ein leichter Weg, um die Geschichte zu einem Ende zu führen.

Bis auf Louise sind die Charaktere in SIE WEIß VON DIR alle ein wenig unnahbar. Vor allem bei David fällt es schwer Sympathien aufzubauen, da er immer mal wieder sehr kalt und abweisend reagiert. Da wird es auch schwer nachzuvollziehen, weshalb genau Louise sich mit ihm einlässt. Aber gut, ohne die Affäre zwischen den beiden gäbe es keine Grundlage für die Handlung der Serie.

Sie weiß von dir: Adele und David

Handwerklich ist SIE WEIß VON DIR solide. Die Schauspieler*innen machen ihre Arbeit überzeugend, soweit es das Drehbuch erlaubt. Vor allem Simona Brown schafft es ihren Charakter Louise sehr lebendig darzustellen.
Innerhalb der Traumsequenzen ist die Kameraarbeit immer sehr präzise und das Szenenbild äußerst gut.

SIE WEIß VON DIR ist eine Dramaserie mit Mystery-Einschlag, die ein paar Thriller-Elemente einbaut. Es gibt ein paar schöne Bilder und ein großes Beziehungsdrama, die Laufzeit von knapp fünf Stunden kann man aber besser verbringen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments