Review: THE PINK CLOUD (2021)

the pink cloud review
BEWERTUNGEN:
Redaktion: 5,5

Please rate this

Noch keine User-Ratings

Darsteller: Renata de Lélis, Eduardo Mendonça, Helena Becker
Regie: Iuli Gerbase
Drehbuch: Iuli Gerbase
Länge: 101 min
Land:
Genre:
Veröffentlichung: 22. Juli 2022 (DVD+BD)
Verleih/ Vertrieb: Lighthouse Home Entertainment
FSK: ab 16

Manche Filme sind genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort, treffen den Zeitgeist auf den Punkt und werden zum Trendsetter.
Und dann gibt es Filme wie THE PINK CLOUD, die gar nicht viel falsch machen und ihrer Zeit sogar voraus waren, aber ein ganz und gar unbeliebtes Thema aufgreifen….

Story:
Eigentlich sollte es zwischen Giovana und Yago nur ein One Night Stand werden, doch dann zieht eine giftige pinke Wolke auf, die alle Menschen dazu zwingt in ihren Wohnungen zu bleiben. Plötzlich sind die beiden von der Außenwelt abgeschnitten, können nur noch virtuell mit anderen Menschen kommunizieren und müssen vor allem miteinander klarkommen.the pink cloud rezension

Finger hoch, wer will den Lockdown wieder?

Und, wie gefiel euch der Lockdown so?
Wenn ihr in der Corona-Phase die Zeit eures Lebens hattet, werdet ihr THE PINK CLOUD lieben, denn er frischt eure besten Erinnerungen auf. Video-Konferenzen statt Händeschütteln, Zeit mit den Mitbewohnern statt Partys und Kneipen.
Andere wachen bei dem Gedanken längere Zeit mit der (vermeintlich geliebten) Familie an einem Ort zu sein, wohl noch immer schweißgebadet auf.

Im Wesentlichen fasst der Film das Leben in einer extremeren Lockdown-Variante zusammen, was die Frage aufwirft, warum man auf die Idee kommt, dies nach den tatsächlichen Ereignissen zu tun.
Die Antwort ist simpel. Auch wenn als Produktionsjahr 2021 genannt wird, wurde der Großteil bereits lange vor Ausbruch der Pandemie gedreht und an dieser Stelle ist THE PINK CLOUD ein großes Kompliment zu machen, denn er ist in Bezug auf technische Möglichkeiten und soziale Konflikte erstaunlich akkurat geraten.the pink cloud kritik

Das Problem ist folgendes: wenn du gerade nach 10 Jahren von einer einsamen Insel gerettet wurdest, hast du vielleicht keine Lust darauf ROBINSON CRUSOE zu lesen und wenn du gerade aus dem Keller eines Psychopathen befreit wurdest, steht dir nicht der Sinn nach DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER.
Mit THE PINK CLOUD verhält es sich ähnlich, denn zu frisch sind die Erinnerungen. Dazu kommt, dass der Film nicht mit Spannung überzeugt, sondern vielmehr eine Charakter- bzw. Situationsstudie ist.

Damit unterschiedet er sich von dem ähnlich gelagerten A BREATH AWAY, in dem giftiges Gas durch die Straßen von Paris waberte, was eine vergleichbare Situation erzeugte, die aber mehr aufs Überleben ausgerichtet war.
THE PINK CLOUD schaut hingegen eher aufs Leben (und spielt übrigens in Brasilien).
Dieses Leben ist (ihr kennt es) von Langeweile geprägt und um Langeweile zu vermitteln, muss man Langeweile erzeugen, was ein breites Publikum unmittelbar ausschließt.the pink cloud Iuli Gerbase

THE PINK CLOUD beschäftigt sich mit Leben statt Überleben

Das bedeutet nicht, dass der Film nicht seine Augenblicke hätte, denn auch wenn Videotelefonie und Einsamkeit allzu bekannt sind, sind Gespräche mit Yago und seinem dementen Vater oder „Sex“-Szenen zwischen Giovana und einem unbekannten Nachbarn von Fenster zu Fenster tragisch/amüsant. Der Hauptbestandteil ist aber die Ko-Existenz eines Paares, das nie auf eine Langzeitbeziehung eingestellt war und die wir nonstop begleiten. Die Kamera verlässt das Apartment nie, nur über Fernsehen oder Telefonate erfahren wir, was anderenorts geschieht.

Die Geschichte wird dabei über mehrere Jahre erzählt, sodass (kleiner Spoiler) am Ende auch ein Kind im Spiel ist, das in diese Welt hineingeboren wird und auch das mag manch einem bekannt vorkommen.

Grundsätzlich ist es Regisseurin und Drehbuchautorin Iuli Gerbase hoch anzurechnen, dass sie ihren Film nicht ins bewährte Zombie-Szenario verlagert, wo man sich ebenfalls gerne drinnen verkriecht, sondern den Fokus neu ausrichtet. Wer die nötige Ruhe mitbringt, kann an THE PINK CLOUD auch Gefallen finden. Immerhin lief er auch auf einigen renommierten Filmfestivals.
Das Timing der Veröffentlichung hätte allerdings schlechter kaum sein können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Facebook Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.