Special: Die besten Gruselfilme des 21. Jahrhunderts

die besten Gruselfilme

Das Horrorgenre ist riesig und reicht von derben Splatterfilmen und Torture Porn über Vampire, Zombies, Werwölfe hin zu Gruselfilmen, die Gänsehaut erzeugen, dafür sorgen, dass sich erschreckt oder nachts das Licht anlässt.

Um diese soll es heute gehen. Und da sich in den letzten 100+ Jahren so viele angesammelt haben, beschränken wir uns in der Auswahl auf Gruselfilme des 21. Jahrhunderts….es sind trotzdem viele.

SINISTER

Regisseur Scott Derrickson schickt in SINISTER Ethan Hawke in ein Haus, dessen Vorbesitzer eines hässlichen Todes starben. Der True Crime – Autor kommt dabei der Geschichte des Hauses näher, als ihm und seiner Familie lieb sein kann.
SINISTER enthält einige Schocks und unheimliche Momente, mischt zum klassischen Haunted House – Film aber auch verstörende Gewaltszenen und etwas Found Footage.
sinister rezension

GRAVE ENCOUNTERS

Found Footage enthält auch GRAVE ENCOUNTERS und zwar zu 100%.
Die Story eines Kamerateams, das eine alte Irrenanstalt besucht, nutzten natürlich auch andere (nicht nur GRAVE ENCOUNTERS 2), dieser Film vermittelt aber nicht nur ein unangenehmes Gefühl von Ausweglosigkeit, sondern wartet mit grässlichen Gestalten auf, die durch die dunklen Flure geistern.grave-encounters

A TALE OF TWO SISTERS

Kim Jee-woons Film ist mehr als eine gruslige Schauermär über asiatische Mädchen mit vielen Haaren vorm Gesicht. Hier paaren sich psychologischer Thrill mit einem Einblick in eine toxische Familie.
All das trägt aber dazu bei, dass der Film eine dichte Atmosphäre aufbaut und obendrein auch noch Jumpscares nutzt, die sich gewaschen haben (egal wie oft ich den Film noch sehe, das Ding unter der Spüle setzt mir immer wieder zu – Anm. d. Verfassers)a tale of two sisters

THE AUTOPSY OF JANE DOE

André Øvredal erschuf sich in den letzten Jahren einen guten Ruf als Horrorexperte.
Von seinen Filmen ist THE AUTOPSY OF JANE DOE aber am ehesten derjenige, der für Gänsehaut sorgt. In dem Kammerspiel untersuchen zwei Pathologen während eines Sturms die Leiche einer jungen Frau. Bald merken sie, dass mit der Unbekannten etwas ganz und gar nicht stimmt und es beginnen sich seltsame Dinge zu ereignen.the-autopsy-of-jane-doe-2016

OCULUS

Kaylie und Tim waren noch Kinder, als eine Tragödie ihre Familie zerstörte und dafür sorgte, dass Tim in die Psychiatrie eingeliefert wurde. Doch ein alter mächtiger Spiegel war schuld an den Ereignissen und als Tim wieder in Freiheit ist, hat seine Schwester genau diesen Spiegel gekauft und will ihn für immer zerstören….doch so einfach ist das nicht.oculus

BABADOOK

Natürlich ist BABADOOK mehr als ein Horrorfilm, aber wer den doppelten Boden nicht sieht, bekommt immer noch eine starke Gruselgestalt, die irgendwo zwischen NOSFERATU und DAS CABINET DES DR. CALIGARI angesiedelt ist und ein dunkles Familiendrama.
Ja, wir haben es verstanden, der Junge nervt. Das bedeutet, dass er seine Rolle gut spielt und dies ist kein Film bei dem man sich wohlfühlen soll.babadook horrorfilme

PARANORMAL ACTIVITY

Manche finden den Film (wir sprechen hier natürlich nur über Teil 1) langweilig, weil die beiden Hauptfiguren die Hälfte des Films verschlafen. Als Zuschauer bleibt man aber wach und hat die Gelegenheit zu beobachten, was sich in der Nacht im Schlafzimmer von Katie und Micah bewegt.
Das ist so einfach wie effektiv (und machte den Film und die Reihe zu einem kommerziellen Megaerfolg)paranormal-activity

REC

REC ist nicht nur Grusel. REC ist auch ein Zombiefilm und entsprechend brutal. Trotzdem finden sich in den Wohnungen des Apartmenthauses in Madrid immer wieder unheimliche Sequenzen und spätestens die letzten 10 Minuten haben es in sich.
Wer da nicht mit Reporterin Angela in der Dunkelheit des Dachbodens mitzittert, hat wohl keinen Puls mehr.rec 5

THE RING

Wir hätten das japanische Original in diese Auswahl aufgenommen, aber das ist aus dem letzten Jahrtausend. Das US-Remake kann sich aber sehen lassen. Alleine das ominöse, unheilbringende Video, das einer Mutter in die Hand fällt und damit einen letalen Countdown auslöst, steckt voller verstörender Bilder. Dazu kommen schrecklich entstellte Fratzen und natürlich eine Szene, bei der man den Fernseher aus dem Fenster werfen möchte.the ring

THE GRUDGE / YU-ON: THE GRUDGE

Sowohl der japanische YU-ON: THE GRUDGE, als auch das US-Remake THE GRUDGE besitzen ihre Qualitäten und da in beiden Fällen Takashi Shimizu der Regisseur war und nur wenige Jahre zwischen den Werken liegt (2002/2004), ähneln sich beide Versionen. Eines steht fest, Gänsehaut ist grantiert.
Die japanische Fassung bringt allerdings etwas mehr Atmosphäre mit sich, während die US-Variante einfach eher westliche Sehgewohnheiten anspricht.The Grudge Ju On

DER EXORZISMUS VON EMILY ROSE

Scott Derrickson versteht was von Horror (siehe SINISTER) und selbst wenn er wie hier einen realen Exorzismus-Fall anpackt und daraus einen Gerichtsthriller macht, bleibt viel Platz für Horror.
Ob Jennifer Carpenter von eingebildeten oder echten Dämonen heimgesucht wird, ist dabei wenig relevant, denn wir erleben durch die Augen der jungen Frau, was sie vor ihrem Tod quälte und das ist in jedem Fall unheimlich.
der-exorzismus-von-emily-rose rezension

SESSION 9

Nicht der erste Gruselfilm dieser Liste, der in einer ehemaligen psychiatrischen Klinik spielt, aber während GRAVE ENCOUNTERS eher extrovertiert ist, ist SESSION 9 der Inbegriff des Psychohorrors.
Der Film lebt von seiner Atmosphäre und dem schleichenden Wahnsinn, der den kleinen Bautrupp nach und nach einhüllt.
Gedreht wurde übrigens im legendären Danvers State Mental Hospitalsession-9-kritik

THE OTHERS

Klassischer kann man sich nicht gruseln. Ein altes Herrenhaus, permanent verschlossene Vorhänge, Nebel, unheimliche Diener. Da werden Erinnerungen zum Klassiker SCHLOSS DES SCHRECKENS wach.
Der Film ist nahezu gewaltfrei, was auch für die milde FSK-Einstufung sorgte. Gruselfrei ist er garantiert nicht.the others

Hier geht’s zum zweiten Teil mit weiteren starken Gruselfilmen des 21. Jahrhunderts
>>Click<<

Facebook Comments