News: THE HAUNTING IN CONNECTICUT 2: GHOSTS OF GEORGIA

Schauspieler Chad Michael Murray ist für die Genrefans schon durch HOUSE OF WAX kein unbekannter mehr. In seinem kommenden Film THE HAUNTING IN CONNECTICUT spielt er einen Familienvater, der es mit dem Übernatürlichen aufnehmen muss. Auf dem Regiestuhl saß Tom Elkins, der beim Vorgänger DAS HAUS DER DÄMONEN als Editor tätig war.

Ein schönes, historisches Haus in Georgia ist das neue Heim von Andy Wyrick, seiner Frau Lisa und der kleinen Tochter Heidi. Nach dem Einzug bemerken sie schnell, dass sie nicht die einzigen Bewohner dieser Gemäuer sind. Gemeinsam mit Lisas Schwester Joyce versuchen sie herauszufinden, was sich an diesem Ort abgespielt hat. Doch die Vergangenheit ist ihnen dicht auf den Fersen.

Neben Chad Michael Murray sind noch Abigail Spencer (COWBOYS & ALIENS), Morgana Shaw (AMERICAN OUTLAWS), Emily Alyn Lind (MOVIE 43), Grant James (BROTHERHOOD) und Katee Sackhoff (24 – TWENTY FOUR) mit dabei. Der Film soll im Mai in den Niederlanden und Belgien erscheinen. Für Deutschland gibt es noch keinen Starttermin.

Facebook Comments