Wir sind nicht bestechlich!

breaking-news-1Aus gegebenem Anlass muss es einfach nochmals erwähnt werden: WIR SIND NICHT BESTECHLICH!

Thrill & Kill hat den Zweck Filmfans gute Filme zu empfehlen und sie vor üblen Filmen zu warnen. Nicht mehr, nicht weniger.

Ja, Reviews sind immer auch subjektiv, daher sind Begriffe wie „gut“ und „übel“ Auslegungssache.
Wir nehmen für uns nicht in Anspruch alles zu wissen oder dass ihr mit jeder unserer Bewertungen übereinstimmt, genau deswegen gibt es nicht nur eine Note, sondern einen Text, in dem wir erklären, was uns am Film ge-/missfällt und der euch natürlich noch ein paar weitere Infos geben wollen.

Wir freuen uns, wenn uns jemand einen Film für ein Review zur Verfügung stellt und können garantieren diesen so fair wie möglich zu bewerten.
Wir können euch aber auch garantieren, dass wir keine Freundschaftsdienste leisten (selbst wenn es uns im Herzen weh tut) und ganz sicher könnt ihr euch Anfragen der Marke: „Könnt ihr den Film nicht schön reden? XYZ (Name von der Redaktion geändert) macht das auch“ sparen.

Wenn XYZ das so macht und bewusst seine Leser verarscht, ist das deren Problem. Bei uns gibt’s den Scheiss nicht. Auch nicht, wenn ihr für das positive Review bezahlte Werbung schalten wollt.

Sollten uns wieder solche Anfragen erreichen, werden wir den Schriftverkehr offenlegen. Dreht bzw. verkauft bessere Filme, dann habt ihr so einen Mist nicht nötig!
Und schönen Gruß an XYZ. Falls die Behauptung stimmt, solltet ihr euch was schämen!

Facebook Comments