Lost & Found: Einen menschlichen Tausendfüßler zum Muttertag

Es ist mal wieder so weit, heute ist Muttertag. Jedes Jahr aufs Neue versucht man mit kleinen Aufmerksamkeiten seiner Mutter eine Freude zu machen.
Das Team von Screen Junkies hat sich auch etwas ganz besonderes für ihren Kollegen Hal und seine Frau Mama überlegt. Die Dame wurde kurzerhand eingeflogen, um sich mit ihrem Sohnemann einen Film anzusehen und zu reviewen. Es handelt sich hierbei aber nicht um eine schnulzige Romanze, sondern um einen der kontroversesten Filme der letzten Jahre, THE HUMAN CENTIPEDE. Auf die Frage, was denn der schlimmste Film gewesen sei, den Hal’s Mutter je gesehen hat, antwortet sie DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER. Hal’s Mum weiß nicht, was auf sie zu kommt, aber das ist bei diesem Film auch besser, sonst ist die Überraschung weg (SPOILER IM VIDEO: Falls ihr noch nie vom Centipede gehört habt und euch den Film ansehen wollt, dann schaut nicht dieses Video an).

Weitere, lustige Videos findet ihr auf dem YouTube-Kanal der Screen Junkies

Screen Junkies auf Facebook

Facebook Comments