Review: SLAPFACE – WOHER KOMMEN MONSTER (2021)

6.5
slapface review cover

Woher kommen Monster? Mit dieser Frage beschäftigte sich der Streifen von Jeremiah Kipp schon 2018 mit SLAPFACE – WOHER KOMMEN MONSTER in Kurzfilm-Form. Drei Jahre später machte der Regisseur einen Langfilm daraus, um der Geschichte noch mehr Raum zu geben. Story Nach dem Tod seiner Mutter sucht Lucas, der mit seinem Bruder Tom in einem [Weiterlesen…]

Review: THE PHONE (2015)

7.5
the phone rezension 2015

Die amerikanische Filmindustrie steht im Ruf ungeniert im Ausland auf Ideenklau zu gehen, was dazu führt, dass verschiedene internationale Produktionen wie SO FINSTER DIE NACHT, WIR SIND WAS WIR SIND, MARTYRS oder JU-ON: THE GRUDGE oft nur wenige Jahre nach Veröffentlichung ein US-Remake erhielten. Mit THE PHONE geht man in Südkorea den umgekehrten Weg und [Weiterlesen…]

Review: FIRESTARTER (2022)

4.0
firestarter rezension

Dutzende Bücher Stephen Kings wurden bereits verfilmt, teils auch mehrfach. Zwar liegen noch etliche Romane und Kurzgeschichten herum, für die sich eine Adaption lohnen würde, da DER FEUERTEUFEL, die erste Umsetzung des Romans FEUERKIND, aber nicht gerade zu den großen King-Klassikern gehört, erhielt auch dieser eine Neuverfilmung…natürlich mit neuem Titel. Story: Andy und Vicky McGee [Weiterlesen…]

Review: THE RETREAT – NO WAY OUT (2021)

3.5
The Retreat - No Way Out: Cover

Wer kennt es nicht: Man fährt für ein entspanntes Wochenende in eine Waldhütte im Nirgendwo und findet sich plötzlich auf der Flucht vor maskierten Killern wieder. Was Horrorfans wahrscheinlich schon etliche Male in den verschiedensten Umsetzungen gesehen haben, passiert ebenfalls in THE RETREAT – NO WAY OUT. Den Film von Regisseur Pat Mills und Drehbuchautorin [Weiterlesen…]

Review: PREY (2022)

7.0
prey predator review

Vor 35 Jahren wurde eine militärische Spezialeinheit in den Dschungel eines mittelamerikanischen Lands geschickt, um einen Minister zu suchen, dessen Helikopter von Rebellen abgeschossen wurde. Was die Männer fanden, war jedoch eine außerirdische Kreatur, die es liebt zu jagen. Der Film von dem hier die Rede ist, ist natürlich PREDATOR. 2022 sind wir mit PREY [Weiterlesen…]

Review: NO WAY BACK (2021)

5.5
no way back tödliche vergangenheit review

Jeder kennt es, den ein oder anderen Moment, den man gerne ungeschehen machen möchte. Einfach noch mal die Uhr zurückdrehen, neu ansetzen und so tun als wäre nichts gewesen. In der Praxis schwer möglich, aber auch NO WAY BACK zeigt, dass das nicht so einfach ist. Arlene hat einen Mann, einen Sohn und einen Job, [Weiterlesen…]

Review: THE PINK CLOUD (2021)

5,5
the pink cloud review

Manche Filme sind genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort, treffen den Zeitgeist auf den Punkt und werden zum Trendsetter. Und dann gibt es Filme wie THE PINK CLOUD, die gar nicht viel falsch machen und ihrer Zeit sogar voraus waren, aber ein ganz und gar unbeliebtes Thema aufgreifen…. Story: Eigentlich sollte es zwischen Giovana [Weiterlesen…]

Review: PARALLEL (2018)

6.5
parallel review 2018

Stress, Termindruck, zu wenig Zeit….es sind die Zeichen unserer Zeit und wer nach Sonnenuntergang noch im Büro sitzt oder am Wochenende Überstunden schiebt, kennt das Problem. Da käme ein Portal in eine Parallelwelt, in der die Zeit langsamer läuft doch gerade gelegen. Und wenn man schon mal da ist, gäbe es dort sicher noch anderes [Weiterlesen…]

Classic-Review: BRAINDEAD (1992)

9.0
braindead_peter jackson

„Ihre Mutter hat meinen Hund gegessen!“  BRAINDEAD beginnt auf der Totenkopfinsel Skull Island (KING KONG lässt grüßen). Der Forscher Stewart McAlden (Bill Ralston) möchte am Ende seiner Expedition einen Sumatra-Rattenaffen nach Wellington transportieren. Er wird jedoch von dem Tier gebissen, woraufhin sein Team ihn umgehend mit Macheten zerstückelt. Einige Wochen später, als sich unser Hauptprotagonist [Weiterlesen…]

Review: DARK GLASSES (2022)

4.0
Dark Glasses review

Wenn Dario Argento vor 20 Jahren in Rente gegangen wäre, hätte er es mit der Gewissheit tun können, in den 70ern und 80ern den italienischen Horrorfilm entscheidend mitgeprägt zu haben und weltweit einen exzellenten Ruf zu genießen. Ersteres wird natürlich immer Bestand haben, aber wie bei manch anderem Regisseur schien auch Argentos große Zeit im [Weiterlesen…]

Review: HATCHING (2022)

7.0
Hatching: Cover

Filme aus Skandinavien scheinen oft ein wenig anders zu sein und sich vor allem von den Hollywoodproduktionen abzusetzen. BORDER, TROLLHUNTER und das Original von SO FINSTER DIE NACHT sind hierfür glänzende Beispiele. Und auch der finnische Film HATCHING schlägt in diese Kerbe. Bei HATCHING handelt es sich um das Spielfilmdebüt der Regisseurin Hanna Bergholm, die [Weiterlesen…]

Review: THE INNOCENTS (2022)

8.5
the innocents review

Man sagt Kindern Unschuld nach, aber man gesteht ihnen kaum Entscheidungen zu. Man nennt sie rein, aber man traut ihnen nicht über den Weg. THE INNOCENTS zeigt uns, dass diese Widersprüche berechtigt sind. Inhalt: Ida zieht mit ihren Eltern und ihrer älteren autistischen Schwester Anna in einen Wohnblock, wo sie zunächst niemanden kennt. Mit Anna, [Weiterlesen…]

Review: MEANDER – SURVIVAL INSTINCT (2020)

5.5
Meander - Survival Instinct: Cover

Labyrinthe scheinen schon seit Ewigkeiten faszinierend auf die Menschen zu wirken. Schon im alten Ägypten und Griechenland wurde von den unübersichtlichen Gebilden berichtet, in denen die Menschen sich verirrten oder sogar auf gefährliche Wesen wie den Minotaurus stoßen konnten. Und so ist es nicht verwunderlich dass sich auch im Genre des Horrorfilms immer wieder Labyrinthe [Weiterlesen…]

Review: THE RESORT (2021)

4.0
the resort Taylor Chien

Hast du einfach genug von Leuten wie Ari Aster, David Lynch oder Julia Ducournau? Bist du Arthouse-Horror leid? Hast du keine Lust, dein verdammtes Hirn nach Feierabend einzuschalten? Dann herzlich willkommen bei THE RESORT, der dich sicher nicht überfordert, egal wie dumm du bist. Story: Es ist Lex‘ Geburtstag und da sie die besten Freunde [Weiterlesen…]

Review: MEN (2022)

6.5
men cover 2022

Auf die Frage, wie man MEN mit einem Wort beschreibt, wäre „A24“ eine angebrachte Antwort. Denn MEN reiht sich ein in die schweren und schwierigen Filme, die man mit der Produktionsgesellschaft assoziiert: HEREDITARY, DER LEUCHTTURM, X, THE KILLING OF A SACRED DEER und EX MACHINA, auf den wir gleich zurück kommen. Story: Harper ist eine [Weiterlesen…]