News: DARKER THAN NIGHT – MAS NEGRO QUE LA NOCHE

darker than night - mas nefro que la noche

Man könnte denken, wir hätten im Augenblick mexikanische Wochen. Dass wir gestern über MEXICO BARBARO berichteten und heute mit MAS NEGRO QUE LA NOCHE (engl. DARKER THAN NIGHT) ein weiterer Mexikaner auf dem Programm steht ist entweder reiner Zufall oder ein Zeichen, dass dort Horrorfilme gerade hoch im Kurs stehen.

DARKER THAN NIGHT kommt aber nicht von ungefähr, sondern ist ein Remake des gleichnamigen Films von 1975, der zumindest an mir bislang völlig vorbeiging.

Dort erbt Greta das alte vornehme Haus ihrer  verstorbenen Tante und lässt es erst einmal ordentlich krachen. Sie lädt Freunde ein und feiert rauschende Partys. Doch was wie ein großartiger Sommer beginnt, wird zum Überlebenskampf als Beker, die geliebte Katze der Tante im Pool ertrinkt.

Der Film verspricht klassischen Herrenhaus – Grusel, knarrende Türen, wehende Gardinen und ein paar hübsche junge Damen, die nicht schnell genug den Ausgang finden. Klingt wie eine brauchbare Kombination.

Wann wir in den Genuss kommen, ist noch ungewiss. In seiner Heimat und auch den USA wurde MAS NEGRO QUE LA NOCHE aber bereits veröffentlicht.

 

 

Facebook Comments