News: THE DARK – Trailer zum Filmfestival Hit aus Österreich

THE DARK ist das Spielfilm-Debüt von Regisseur Justin P. Lange und basiert auf seinem gleichnamigen Kurzfilm aus dem Jahr 2013. Bei THE DARK handelt es sich zwar um eine österreichische Produktion, gedreht wurde er aber in Kanada. Der Film viele verschiedene Elemente des Horrorfilm in sich. Backwood, Ghouls, Gore, Gothic-Märchen und Schocker sind die Zutaten, die THE DARK zu einem Must-See machen.

Der Film lief weltweit bei mehreren Filmfestivals und wurde dort jedes Mal zum Hit.

Handlung: Am Rand einer kleinen Stadt liegt der Devil’s Den, den zwar viele Leute betreten, die wenigsten aber wieder lebend verlassen. Die Gerüchte besagen, dass in dem Wald der Geist eines jungen Mädchen umhergeht, welches dort grausam ermordet wurde. Mina tötet jeden der es wagt in ihr Revier vorzudringen und ernährt sich vom Fleisch dieser unglücklichen Seelen. Eines Tages findet sie während der Jagd  den entführten Jungen Alex. Er zeigt deutliche Anzeichen von entsetzlichem Missbrauch. Mina bringt es nicht über sich den hilflosen Alex zu töten. Fortan beschützt sie ihn, während sie versucht ihre kleine Welt zu beschützen. Zwischen den beiden entsteht eine Freundschaft. Als die Polizei und die Einwohner beginnen nach Alex zu suchen, verändert diese Freundschaft Mina auf eine Weise, die sie nicht für möglich gehalten hat.

Zum Cast gehören: Nadia Alexander (THE SINNER, BLAME – VERBOTENES VERLANGEN), Toby Nichols (AMERICAN HORROR STORY, IRON FIST) und Karl Markovics (BABYLON BERLIN, KOMMISSAR REX)

Am 12. Oktober startet THE DARK in der österreichischen Kinos. Bleibt zu hoffen, dass der Film auch bald in Deutschland zu sehen sein wird.

Facebook Comments