SLAUGHTERHOUSE RULEZ: Simon Pegg und Nick Frost wieder ein Team

In SHAUN OF THE DEAD, der heute Kultstatus besitzt, kämpften Simon Pegg und Nick Frost bereits Seite an Seite gegen eine Zombiemasse. Nun bereiten sie sich wieder gemeinsam auf einen neuen Kampf vor, diesmal allerdings, ist es ein unterirdisch lebendes Monster, welches ihnen zu schaffen macht.

Dieser Film wird ihre Rückkehr in das Horrorgenre, unter ihrer eigenen Produktionsfirma, Stolen Picture, die sie im letzten Jahr gründeten.

SLAUGHTERHOUSE RULEZ spielt in einem Elite-Internat, welches den selben Namen trägt (Slaughterhouse), in dem junge Männer und Frauen „auf Macht und Größe“ vorbereitet werden. Doch dieses wird schnell zu einem blutigen Schlachtfeld, als nahe einer Fracking-Stelle im Wald der Schule, Erdbeben stattfinden und so ein Loch und ein unsägliches Entsetzen entfesselt wird. Nun müssen Schüler und Lehrer gleichermaßen um ihr Überleben kämpfen, denn durch besagtes Loch, wurde ein unterirdisches Monster befreit, das nun die Schule terrorisiert.
Das Drehbuch stammt von Crispian Mills und Henry Fitzherbert, wobei Mills auch die Regie übernimmt.
Neben Pegg und Frost werden auch bekannte Gesichter zu sehen sein, wie Asa Butterfield (WOLFMAN), Michael Sheen (PASSENGERS), Finn Cole (ANIMAL KINGDOM) und Hermione Corfield (STOLZ UND VORURTEIL UND ZOMBIES).

Bereits am 7. September 2018 soll SLAUGHTERHOUSE RULEZ in Großbritannien in den Kinos anlaufen.

Lasst uns gespannt sein auf die Rückkehr von Simon und Nick als Team.

Facebook Comments