News: Jamie Lee Curtis gewährt erste Einblicke in HALLOWEEN KILLS

Halloween kills Laurie Strode

Das HALLOWEEN Franchise wird um zwei Filme erweitert: HALLOWEEN KILLS UND HALLOWEEN ENDS befinden sich bereits im Dreh. Die Startdaten sind seit längerem bekannt und auf den 16. Okt. 2020 sowie 15. Okt. 2021 datiert. Was einen Trailer anbelangt, sollten wir uns also noch etwas in Geduld üben. Einen kleinen Einblick gewährt uns Jamie Lee Curtis dennoch, passend zur gestrigen Halloweennacht stellte sie auf ihrem Twitterprofil ein Video ein, welches herbeigesehnte Setaufnahmen zeigt. Zusammengeschnitten zu einem kurzen Clip, können wir einiges an Eindrücken erhaschen.

Regisseur David Gordon Green war bereits für HALLOWEEN (2018) zuständig und wird auch die Regie für die zwei weiteren Teile übernehmen. Greens Intension war es, so nah wie möglich an Carpenters Original von 1978 zu bleiben. So wird es ein Wiedersehen mit Sheriff Brackett (Charles Cyphers) geben und altbekannte Gesichter wie Kyle Richards (Lindsey Wallace), Nick Castle (Michael Myers), Nancy Stephens (Marion) und Jamie Lee Curtis (Laurie Strode) werden wieder in ihre Rollen schlüpfen.

Zum Inhalt ist derzeit noch nicht viel bekannt, bis auf einen weiteren Hinweis darauf, dass Green zurück zum Ursprung möchte. Einer der Hauptschauplätze wird das Haddonfield Memorial Hospital sein. Ebenso ohne Zweifel werden wir Michael in gewohnter Slashermanier sehen, sowie Lorie, wie sie ihm mächtig einheizen wird.

Viel Spaß mit dem Clip

Facebook Comments