News: JOHN WICK – Autor arbeitet mit Amazon Studios an HELLSING – Adaption

Hellsing

 

Hellsing. Ein Name, der wohl jedem, in der ein oder anderen Weise, bekannt sein dürfte.

Aber wie sieht es mit einer geheimen Hellsing – Organisation aus, die im Auftrag der britischen Krone Vampire und andere Untote bekämpft?

Genau damit beschäftigt sich der japanische Action-Horror-Manga HELLSING aus dem Jahr 1997, der von Kouta Hirano geschrieben und illustriert wurde.

Allerdings wird hier die Welt nicht nur von echten Vampiren, sogenannten Natives, heimgesucht, sondern auch von Freaks. Diese wurden mithilfe eines implantierten Computerchips künstlich erschaffen und vermehren sich rasend schnell.  Deshalb sieht sich die Organisation dazu gezwungen, den mächtigen Vampir Alucard (was rückwärts gelesen übrigens Dracula bedeutet) auszusenden, damit dieser zu dessen Beseitigung beiträgt.
Seras, eine überlebende Ex-Polizistin eines Massakers, die von Alucard notgedrungen zum Vampir gemacht wurde, dient diesem fortan im Kampf gegen übernatürliche Kreaturen.


Derek Kolstad, der Autor von JOHN WICK, erklärte in einem Interview:

„Seit mein Bruder mich vor einigen Jahren mit dem HELLSING Manga und Anime bekannt gemacht hat, war ich besessen davon, ihn zu adaptieren. Und als Mike Callaghan und sein Team es geschafft haben, die Rechte zu sichern und uns dann mit Brian Kavanaugh-Jones und Amazon zusammenzubringen – Verdammt, das ist ein Traum.“

Sein Traum wird jetzt also zur Realität.
Amazon Studios arbeitet mit ihm derzeit an einem Live-Action-Spielfilm, der auf diesem Manga basieren soll.

Für die Produktion sind neben Kolstad auch Brian Kavanaugh-Jones (UPGRADE), Fred Berger (THE AUTOPSY OF JANE DOE), Mike Callaghan (MEETING EVIL), Reuben Liber (PUMPKINHEAD: BLUTFEHDE) und Jason Lust (ROLLER GIRL) verantwortlich.

Callaghan erklärte:

„Ich habe das Vampir-Genre immer geliebt, besonders wenn ein Schöpfer in der Lage ist, seinen eigenen einzigartigen Dreh darauf zu legen. Als Derek mich Alucard und der Hellsing-Organisation vorstellte, wusste ich, dass wir etwas Besonderes in dieser Tradition hatten. Kouta Hiranos – Neuinterpretation der Dracula -Van Helsing – Mythologie ist ein aufregendes, skurriles Mashup aus Action und Horror, das wir noch nie gesehen haben. Wir freuen uns sehr, mit Brian und Fred bei Automatik zusammenzuarbeiten und dass Amazon an Bord ist, um uns dabei zu helfen, den Witz und den Wahnsinn von HELLSING auf dem Bildschirm zum Leben zu erwecken.“

Weitere Infos, wie etwa der Cast, oder einem möglichen Release, sind derzeit noch nicht bekannt, aber wir bleiben dran.

Facebook Comments