News: LIVE-IN FEAR

Live-In Fear

Ihr wollt den verstörendsten Horrorfilm aller Zeiten sehen? Ihr wollt Waldhütten, Home Invasion, Kettensägen und Übernatürliches?
Dann ist LIVE-IN FEAR richtig, denn wenn man dem Trailer glaubt, findet man als Grusel-Fan hier alles was das Herz begehrt.

Zwei Pärchen fahren in die verschneiten Berge Utahs, wo sie von unbekannten in Maleranzügen angegriffen werden und ihnen ein uraltes Wesen nach dem Leben trachtet.

Mehr ist über den Inhalt bislang nicht bekannt, aber offenbar hat Regissuer und Autor Brandon Scullion nicht nur alle Klassiker wie TANZ DER TEUFEL, SHINING und DAS DING AUS EINER ANDEREN WELT gesehen, sondern versucht auch seinen Film Retro aussehen zu lassen.

Warten wir es ab, aber wer Retro sein will, kann auch ganz schnell alt aussehen und wer sich selbst den verstörendsten Film der Welt nennt, kann das auch besser beweisen.

In Amiland kann man sich ab dem 24. September davon überzeugen, ob LIVE-IN FEAR so prall ist wie er tut, ein deutscher Termin ist nich nicht bekannt.

 

 

Facebook Comments