News: Dreharbeiten zu Scott Cooper‘s neuem Horror – Thriller ANTLERS beginnen

Fox Searchlight Pictures hat bekannt gegeben, dass die Dreharbeiten zu dem neuen Horror – Film von Scott Cooper (BLACK MASS) namens ANTLERS begonnen haben.
Hierbei handelt es sich um eine Adaption zu der Kurzgeschichte THE QUIET BOY von tNick Antosca, der auch zusammen mit Henry Chaisson das Drehbuch zum Film liefert.

Die Handlung folgt einer Lehrerin der Kleinstadt Oregon, die sich mit einem jungen Studenten verstrickt. Als sie ihn aufnimmt findet sie heraus, dass er ein gefährliches Familiengeheimnis mit tödlichen Folgen verbirgt.

Cooper erklärte Collider gegenüber, dass der Film von seiner Liebe zu HALLOWEEN, DEM EXORCIST und Tarkovsky’s STALKER beeinflusst wurde.

Die Produktion wird von Guillermo del Toro (Regisseur von THE SHAPE OF WATER), David S. Goyer (Regisseur von THE UNBORN), J. Miles Dale (Produzent von MAMA) und Kevin Turen (Produzent von 99 HOMES) übernommen.

Der Cast wird sich aus Keri Russell (spielte Katie Armstrong in ROHTENBURG), Jesse Plemons (spielte Lt. Rudy Kidder in FEINDE – HOSTILES), Graham Greene (spielte Arlen Bitterbuck in THE GREEN MILE), Scott Haze (spielte Lester Ballard in CHILD OF GOD), Rory Cochrane (spielte Alan Russell in OCULUS) und Amy Madigan (spielte Bea McCready in GONE BABY GONE) zusammensetzen.

Ein Veröffentlichungsdatum für ANTLERS ist derzeit allerdings noch nicht festgelegt.

Facebook Comments