Diese Menschen hassen gute Filme – Teil 4

freddy krueger 1 von 10

Ihr kennt alle die stupiden Ein-Wort-Reviews „Müll“, „Schrott“ etc., die stets nur zeigen, dass der Absonderer dieser „Kritiken“ sich entweder nie mit dem Film auseinandersetzte, ihn nicht verstanden hat, aber zumindest einen stark beschränkten Wortschatz besitzt.

Die Menschen, die wir heute zu Wort kommen lassen wollen, haben sich zwar mehr Mühe gegeben, reden sich dabei aber oftmals derart um Kopf und Kragen, dass man ihnen gewünscht hätte, sie hätten die Chance genutzt, einfach mal das Maul zu halten.

Zum vierten Mal haben wir 10 Möchtegern-Kritiker gefunden, die in völliger Schwarz-Weiß-Seherei einen Film zerreißen und dabei offenbar vergessen, dass der eigene Geschmack nicht immer was mit der Qualität des Films zu tun hat.

Hier geht es übrigens zu den ersten drei Artikeln dieser Reihe:
Diese Menschen hassen gute Filme
Diese Menschen hassen gute Filme – Teil 2
Diese Menschen hassen gute Filme – Teil 3


MARTYRS (2008)

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.1

Bewertung dieses Users:
Ich möchte zunächst sagen, dass ich eine erwachsene, erfahrene Person bin, die in der Lage ist, guten Horror zu genießen und Gewalt wertzuschätzen, wenn sie dem Film dient. Dies ist jedoch kein Horror.
1/10

Unsere Meinung:
Wir möchten zunächst sagen, dass es albern ist, wenn man betont wie erwachsen und erfahren man ist, dann aber doch so einen Stuss redet. Wenn die Kombination knallharter Rachestory, brutaler Vergangenheitsbewältigung (das Narbenwesen dürfte für manchen Alptraum zur Verfügung stehen) und abstoßendem Folterkeller aber kein Horror ist…WAS DANN?martyrs review


BRAINDEAD

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.5

Bewertung dieses Users:
Ich kann nicht glauben, dass er so ein hohes Rating hat. Es ist ein klassischer Fall von Müll von Hollywood-Streicheltier Peter Jackson. […] Hätte er nicht den HERR DER RINGE – Job angenommen, würde er diese schrecklichen Filme machen, bis er Ed Wood überschattet. […] Der Typ nimmt einfach etwas Gore, mischt ihn mit widerlichen Bildern in seinem Kopf und nennt es Film. Ich würde keinem Horror-Liebhaber den Film empfehlen. Erbärmliche HdR-Anhänger, die jeden Mist kaufen, solange es von „DEM“ Peter Jackson kommt, sind vermutlich die meisten seiner Zuschauer. Sie würden ihn sogar einen guten Film nennen, obwohl sie wissen, dass er wertlos ist.
Lieber Peter, bleib bei deinen Homo-Hobbits und deinen Märchen.
1/10

Unsere Meinung:
Man muss nur den letzten Satz lesen, um zu verstehen, dass unser Kritiker offenbar nicht nur wenig Ahnung hat, sondern auch ein homophobes Arschloch ist.
Interessanter ist aber, dass man Peter Jackson offenbar HERR DER RINGE nur hat machen lassen, damit er keine weiteren Horrorfilme dreht. Gewagte Theorie, aber uns würden diverse Regisseure einfallen, denen man Tolkien-Werke anvertrauen könnte, damit sie aus der Horror-Szene verschwinden…
Braindead 2


THE FOG (1980)

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 6.8

Bewertung dieses Users:
Wollt ihr mich verarschen? Dieser Film ist so mies, ich konnte nicht mal Späße darüber machen, wie mies er ist. Und dabei bin ich ein Profi, wenn es darum geht, mich über schlechte Filme lustig zu machen. Er ist weder suspensehaltig noch beängstigend.
1/10

Unsere Meinung:
Man kann nur hoffen, dass der Typ, der sich selbst als Profi bezeichnet, versehentlich unter dem unsäglichen Remake kommentiert hat, alles andere wäre unverzeihlich.
the fog 80


MISERY

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.8

Bewertung dieses Users:
Dies ist ein schäbiger, grauenvoller Haufen Müll, bei dem man außer Kathy Bates Performance nichts empfehlen kann. Ich wundere mich über die Mentalität von Menschen, die Verstümmelung und Folter sehen und es „Entertainment“ nennen. Die „Humpeln“-Szene ist furchtbar und unnötig.
[…] Ich habe das Buch nicht gelesen, aber wenn es annähernd so ist wie der Film, aber wenn es annähernd so ist wie der Film unterstreicht es die Bemerkung eines Literaturkritikers, der sagte, dass Stephen King alles außer seiner Wäscheliste veröffentlicht und es Literatur nennt.
2/10

Unsere Meinung:
Was soll man da sagen? Offenbar ist der Kritiker nicht für Horrorfilme etc. gemacht und glaubt sicher auch, dass alle Heavy Metal Fans Platten rückwärts hören, um die satanischen Botschaften aufzusaugen und jeder Playstation-Besitzer ein automatisches Gewehr im Schrank hat.
Zu unserer Mentalität: mir kam nie der Gedanke, meinem Lieblingsschriftsteller den Knöchel zu zertrümmern, aber danke der Nachfrage.
Zudem scheint die Person nicht gerade geeignet, die richtigen Worte zu finden. Kathy Bates erklärt minutenlang, was es mit dem „Humpeln“ auf sich hat und das nun soll das also unnötig sein?
 misery kathy bates


MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 6.9

Bewertung dieses Users:
MEINE TEUFLISCHEN NACHBARN muss einer der schlechtesten Filme sein, den ich je sah. […] Jetzt weiß ich, warum ich nie davon gehört habe. Jeder der glaubt, dass dieser Film gut ist, hat kein Leben.
1/10

Unsere Meinung:
Es geht doch nichts über eine unfundierte Meinung, gepaart mit einem Angriff auf alle Andersdenkenden. Der durchschnittlichen User-Bewetung nach, dürfte also der Großteil der 65.000 imdb-Abstimmer kein Leben haben. Na gut, dann zählen wir uns eben auch dazu und amüsieren uns weiterhin bei den etlichen klugen Referenzen, die Joe Dante in seinen Kultfilm einbaute.
meine teuflischen nachbarn www.thrillandkill.com


NIGHTMARE

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.5

Bewertung dieses Users:
Solche Filme sollten nicht gedreht werden.
Der Film zeigt, dass Wes Craven gestört ist und ich habe gehört, dass er einen starken christlichen Hintergrund hat. Alles was er mit diesem Film tut, ist hervorzuheben, dass das Böse stärker ist, als das Gute. Es macht mich krank, diesen Film zu sehen. Er hat keine Moral und glorifiziert Morde. Es hätte mir nichts ausgemacht, wenn der Böse im Film ein grausames Ende erlebt hätte (ich denke, dass Mörder in solchen Filmen auf die schlimmste Art sterben sollen), aber in diesem Film stirbt das Böse nicht und es ist eine böse Erfahrung den Film zu sehen.
1/10

Unsere Meinung:
Während der Kommentar zu MISERY „nur“ von Unkenntnis zeugte, ist dieser Kommentar offenbar von jemandem, der sich zwar beschwert, dass Morde glorifiziert werden (was Humbug ist), selbst aber den Killer auf brutalste Weise töten will.
Da aber eine billige Doppelmoral nicht reicht, erhebt unser Wirrkopf Kritiker NIGHTMARE gleich zur „bösen Erfahrung“.
Wenn du, der das hier liest, also NIGHTMARE gesehen hast, bist du ein böser Mensch.
www.thrillandkill.com nervige figuren horrorfilme


EVENT HORIZON

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 6,7

Bewertung dieses Users:
Dies ist eindeutig einer der schlechtesten Filme, die je gemacht wurden. Nicht nur in diesem Genre, sondern einer der schlechtesten Filme aller Zeiten. Dies ist kein Sci-Fi. Zu behaupten, dass der Film nur im entferntesten mit Wissenschaft zu tun hat, wäre abscheulich. Das ist auch kein Horror. Das ist purer Müll. Ein zusammenhangloser, stinkender Klumpen Fäkalmasse.
1/10

Unsere Meinung:
Der letzte Satz ist wirklich gelungen. Vielleicht sollte der Kommentator Drehbücher schreiben.
Er sollte aber keine weiteren Kritiken verfassen.
Über den wissenschaftlichen Inhalt des Film kann man sicher streiten, aber was ist Sci-Fi-Horror, wenn nicht ein Raumschiff, das 7 Jahre in der Hölle verbrachte?
Event Horizon


DIE FLIEGE (1986)

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.5

Bewertung dieses Users:
Für Cronenberg ist dies eine tragische Liebesgeschichte. Aber meiner Meinung nach, ist es schwer eine Liebesgeschichte zu erzählen, wenn man so viel Wert auf grausame Close Ups legt. Der Film gibt sich keine Mühe den scheußlichen Charakter der Fliege zu verbergen. Tatsächlich reibt er ihn dir direkt ins Gesicht.
1/10

Unsere Meinung:
Keine Frage, DIE FLIEGE enthält einige eklige Szenen. Das bedeutet aber nicht, dass das äußerlich abstoßende Wesen von Brundle sein Inneres widerspiegelt.
Das hat unser Kommentator aber wohl ebensowenig verstanden, wie die Tatsache, dass dies sehr wohl auch eine Liebesgeschichte ist….und dass der Film sicher auch dann mehr als einen Punkt wert wäre, wenn unser Kritiker recht hätte.

die_fliege

Liebe geht durch den Magen


TRAIN TO BUSAN

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.5

Bewertung dieses Users:
Das Szenario ist furchtbar schlecht, so wie auch der Versuch WORLD WAR Z nachzuahmen.
An verschiedenen Stellen war das Schauspiel so schlecht, dass ich vorspulen musste, weil es beschämend war, das zu sehen.
Ich weiß, dass es sich um einen apokalyptischen Science-Fiction-Film handelt, aber hier gab es eine Menge unrealistische Situationen und auch die Reaktionen der Charaktere waren vorhersehbar.
Einfach fürchterlich.  Keine Empfehlung für irgendjemanden!!!
1/10

Unsere Meinung:
Wieder ein Fall von „ich habe den Film nur halb oder gar nicht gesehen, hatte die Augen zu oder war zwei Stunden lang Zigaretten holen“.
Nichts gegen WORLD WAR Z, aber ob unser Kritiker weiß, dass jemand anders Zombies „erfunden“ hat?train-to-busan busanhaeng


CARRIE (1976)

Durchschnittliche Bewertung bei imdb.com: 7.4

Bewertung dieses Users:
Jeder weiß durch das Poster oder das DVD-Cover, was passieren wird und als die Zeitlupen-Eimer-Szene auf dem Schulball sich im Schneckentempo entlang zog, schrie ich wortwörtlich: Zieh schon an der Schnur. Natürlich verging das Highlight des Films (die ganze Zerstörung/Rache), so schnell, dass ich mich beraubt fühlte.
1/10

Unsere Meinung:
Richtig, jeder weiß es.
Das nennt man Suspense.
Hitchcock verstand es, de Palma versteht es, du verstehst es nicht.
Und wenn du nur Zerstörung sehen willst, wäre ein Roland Emmerich – Schinken wohl die bessere Wahl gewesen.

Carrie

 

Facebook Comments