News: SOUTHBOUND – ein blutiger Roadtrip

Wenn verschiede Macher der V/H/S-Reihe zusammen auf Reise gehen, ist ja klr, dass kein Auge trocken bleibt und wir was zu sehen bekommen. Das Ergebnis nennt sich in diesem Fall SOUTHBOUND und spielt augenscheinlich auch auf den staubigen Highways im Süden der USA.

Die Handlung setzt sich aus verschiedenen Kurzgeschichten zusammen, die aber nicht komplett losgelöst, sondern ineinander verzahnt sind.

Insgesamt werden wir 5 Geschichten von 4 Regisseuren bzw. Regieteams geliefert bekommen, von denen die meistenauf die eine oder andere Art mit V/H/S zu tun hatten.
Die Stores reichen hingegen von satanischen Machenschaften, über Zeitschleifen bis hin zu nächtlichen Unfällen auf dem Highway.

Wer die Fantasy Filmfest White Nights besuchte konnte sich SOUTHBOUND bereits im Kino ansehen, alle anderen dürfen aber mit einem Heimkino-Release im Laufe der ersten Jahreshälfte rechnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook Comments