News: M3GAN – Puppenhorror mit tödlicher KI

M3GAN news Poster

James Wan und Blumhouse arbeiten nun schon ein Weilchen an dem Horrorfilm M3GAN. Dieser basiert auf einem Drehbuch von Akela Cooper (AMERICAN HORROR STORY 1984), welches wiederum auf einer Geschichte von James Wan basiert.

Kürzlich auf der CinemaCon tauchten nun die ersten Promobilder auf. Eines davon, das Poster, welches ihr unten im Artikel sehen könnt, zeigt M3GAN, die kleine hübsche Puppe… ja, tatsächlich sieht sie gar nicht so vertrauenserregend aus.

Die Regiearbeit für M3GAN liegt in Gerard Johnstones (HOUSEBOUND) Hand, während Allison Williams (GET OUTTHE PERFECTION) die Hauptrolle der Gemma übernimmt.

Darum gehts: Die brillante Robotikerin Gemma arbeitet bei einer Spielzeugfirma. Sie nutzt künstliche Intelligenz, um M3GAN zu entwickeln, eine lebensechte Puppe, die darauf programmiert ist, der beste Begleiter eines Kindes und der stärkste Verbündete eines Elternteils zu sein. Nachdem Gemma unerwartet das Sorgerecht für ihre verwaiste Nichte erlangt hat, bittet sie den M3GAN-Prototyp um Hilfe… doch diese Entscheidung zieht unvorstellbare Konsequenzen nach sich.

M3GAN soll ab dem 13. Januar 2023 in die Kinos kommen.

M3GAN news Poster

Facebook Comments