News: Erste Bilder zu Ted Bundy-Verfilmung NO MAN OF GOD

wood

Dass XYZ Films den Krimi  NO MAN OF GOD auf dem virtuellen Markt in Cannes vorgestellt hat, in dem Elijah Wood  den FBI – Analysten Bill Hagmaier spielt, haben wir euch bereits berichtet. In der Verfilmung von Regisseurin Amber Sealey spielt Luke Kirby (GLASS) den Serienmörder Ted Bundy, der Bill Hagmaier im Todestrakt schließlich seine Verbrechen gestand.

Regisseurin Amber Sealey sagte:

Bill Hagmaier ist der Mann, dem zugeschrieben wird, Ted Bundy kurz vor seiner Hinrichtung dazu gebracht zu haben, seine Verbrechen zu gestehen. Obwohl Bill selbst eine sehr religiöse, sehr gute, sehr ehrenwerte Person ist, musste er in gewisser Weise eine Freundschaft mit Bundy schließen, um ihm nahe genug zu kommen, damit Bundy sich sicher genug fühlt. Und er tat es.

Elijah Wood ergänzte:

Der Film besteht wirklich aus einer Reihe von echten Gesprächen, zum Teil auch aus Erinnerungen von Bill an diese Gespräche.

NO MAN OF GOD wird von SpectreVision produziert, der Produktionsfirma von Elijah Wood, die 2010 mit Daniel Noah und Josh C. Waller gegründet wurde. Ursprünglich hatte Wood nicht vor, in NO MAN OF GOD mitzuspielen, wie er selbst sagte:

Da es sich um Dinge handelt, die wir mit unserem Unternehmen tun, lese ich nie Material, das mich als Schauspieler einschließt. Ich denke immer nur als Produzent. Es war ein bedeutender Weg durch den Prozess, und mir wurde klar, ich möchte das tatsächlich tun. Ich liebe Bill und ich liebe seine Reise in dieser Beziehung.

Die Regisseurin fügte noch hinzu, dass Luke Kirby zunächst die Rolle des Bundy abgelehnt hat, der gestand, vor seiner Hinrichtung 1989 Dutzende Frauen ermordet zu haben.

Amber Sealey:

Wir hatten einige wirklich talentierte brillante Schauspieler, die sich für die Rolle interessierten, aber ich konnte Luke nicht aus dem Kopf bekommen. Wir gingen einfach durch die normalen Kanäle und fragten ihn, er lehnte ab. Ich wollte dieses Nein nicht akzeptieren, kannte einige seiner Freunde, jagte ihn und sagte: Triff mich einfach, nur um zu reden und dich kennenzulernen. Am Ende mochten wir uns wirklich als Freunde und ich sagte: Schauen mal, alle Gründe, warum du Bundy nicht spielen willst, sind genau der Grund, warum ich möchte, dass du ihn spielst. Also sagte er schließlich Ja.

Der echte Bill Hagmaier war eine unschätzbare Ressource für Amber Sealey, als sie den Film vorbereiteten und drehten. Ich habe mich ziemlich gut mit ihm angefreundet, sagt Sealey:

Er war wunderbar und so offen. Ich rief ihn an und fragte: Wie fühlte sich das an? Ich konnte ihn nach den emotionalen Dingen fragen, nach den familiären Dingen bis weit hinunter in die Abgründe.

Hier unten  könnt ihr euch die neuen Bilder von EW zu NO MAN OF GOD anschauen.

no man of god 1no man of god 2no man of god 3

Bildquelle: EW/KARINA SLIVA

Facebook Comments